Pflanzencontainer aus Fiberglas-Steingemisch auffrischen

Ehemals graue große Pflanzencontainer aus Fiberglas-Steingemisch sehen extrem scheckig aus? Mit Tafellack können sie kinderleicht aufgefrischt werden.
2

Nach nur einem Jahr sahen unsere ehemals grauen große Pflanzencontainer aus Fiberglas-Steingemisch extrem scheckig aus. So gefiel mir das gar nicht mehr.

Da ich aber auch nicht mag, wenn die Container "wie angestrichen" wirken, entschied ich mich für Tafellack. Seitdem ich das Ergebnis sah, bin ich Fan von Tafellack! Er ist leicht zu verarbeiten, wird mit der Rolle aufgetragen und trocknet recht schnell. Das Ergebnis überzeugte mich. Es gibt ihn in matt oder glänzend, ich entschied mich für unsere Container für matt.

Für Kinder ist es bestimmt ein Spaß, die mit Tafellack gestrichenen Gegenstände zu bemalen bzw. zu beschriften. Die Kreidebeschriftung kann jederzeit mit Wasser entfernt werden. Für mich ist eine Beschriftung keine Option; mir gefällt der Anstrich speziell für diese Art Blumentöpfe bzw. Container mit Tafellack aber trotzdem besser als mit Lackfarbe.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Rollladengurte auffrischen
Nächster Tipp
Malerpinsel: Kein Auswaschen während einer Pause
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bauklotzpuzzle mit Tafellack zum selbst gestalten
Bauklotzpuzzle mit Tafellack zum selbst gestalten
6 4
Raumteiler mit Tafel- und Pinnwand Funktion
Raumteiler mit Tafel- und Pinnwand Funktion
24 7
Tasse mit Tafellack lackieren
Tasse mit Tafellack lackieren
23 28
Maldose für unterwegs
Maldose für unterwegs
13 4
Wein-/Sektgläser mit Beschriftungsfläche
11 6
13 Kommentare
Donnemilen
1
die sehen ja aus wie neu!
 Und ich habe für mich persönlich sofort eine Idee´: als Kräutergefäss nutzen , mehrere nebeneinander einpflanzen , spezielle Kräuter für Pizza rein und entsprechendbeschriften- einfach klasse- vielen Dank für den Hinweis auf Tafelkreide😀
17.6.19, 08:13 Uhr
xldeluxe_reloaded
2
Gute Idee. Ich habe öfter schon Etikettenschilder auf Gläser oder Blumentöpfe mit Tafellack gemalt; bisher aber noch nicht "im großen Stil" gearbeitet. 😅

Nachdem ich zur Reinigung der Container von Steinreiniger bis Cockpitspray so ziemlich  alles durch hatte, blieb nur noch Streichen als Option übrig und das war die beste Entscheidung.
17.6.19, 10:48 Uhr
Dabei seit 17.1.16
3
Wo gibts die suessen katzen zu kaufen, oder hast du die selber gemacht?
17.6.19, 22:53 Uhr
xldeluxe_reloaded
4
@datura33: 
Selber machen lohnt sich bei dem Preis für so eine Katzenfamilie nicht.

Googel mal unter: Gartenstecker, Beetstecker. Sie werden meist in Rostoptik angeboten; ich habe sie schwarz gesprüht.
Rostoptik ist nicht meins und passt farblich nicht in den Garten ;o).

Am günstigsten (unter 10 Euro pro Set) bekommst Du sie und andere Figuren mehrmals jährlich (Frühjahr/Herbst)  bei Norma und anderen Discountern. Auch im Gartencenter habe ich sie schon gesehen und natürlich im Internet über Ebay und Amazon.
18.6.19, 07:28 Uhr
xldeluxe_reloaded
5
@Donnemilen: 
.und als hätte ich es geahnt: Bei Aldi Süd gibt es ab Mittwoch Kreidefarbe! Die Menge reicht allerdings nicht für große Container aus, aber zum Basteln reicht es allemal.
18.6.19, 20:08 Uhr
Dabei seit 17.1.16
6
@xldeluxe_reloaded: 👍
18.6.19, 20:11 Uhr
Dabei seit 14.5.19
7
Als Maler & Lackierer kann ich ihnen da nur beipflichten!
4.7.19, 19:51 Uhr
Dabei seit 25.1.18
8
Der Tip ist hochinteressant für mich, da meine Fiberglascontainer auf der unüberdachten Dachterrasse auch schon beginnen, zu verblassen. Haben Sie denn speziellen Outdoor-Lack verwendet? Wetterfestigkeit wäre im Aussenbereich sehr wichtig für mich. Wie lange stehen denn Ihre Container seit der Neulackierung draussen? Wäre für eine Antwort sehr dankbar.
20.7.19, 16:23 Uhr
Dabei seit 26.1.16
9
@Urostahe: Man kann auch einfach (evtl. etwas verdünnte) Fassadenfarbe nehmen. Absolut wetterfest.
20.7.19, 22:45 Uhr
xldeluxe_reloaded
10
@Urostahe: 
Ich habe handelsüblichen Tafellack (für innen und außen) in schwarz benutzt. Die Pflanzcontainer stehen seit ca. 4 Monaten auf der Schlagseite (Regen) im Freien.
21.7.19, 02:06 Uhr
Dabei seit 25.1.18
11
Herzlichen Dank für die Infos. Habe jetzt Tafellack für den Aussenbereich bestellt, wobei in den Herstellerinfos immer betont wird, dass Horizontalbereiche ausgenommen sind. Bei Fassadenfarbe hätte ich Bedenken, ohne entsprechenden Haftgrund zu arbeiten. Werde im Frühjahr berichten, wie meine Langzeiterfahrungen sind. Vielen Dank nochmals. 👍
21.7.19, 12:00 Uhr
Dabei seit 25.1.18
12
Liebe xldeluxe reloaded! Vor einem Jahr habe Ihren Tipp mit dem Tafellack auf meinen nach Jahren verblassten Fiberglascontainern ausprobiert. Das Ergebnis war bestechend schön. Jetzt ist der Winter "drübergegangen" und der Anstrich sieht immer noch super aus. Ganz herzlichen Dank für den tollen Tipp! Darf ich Sie denn fragen, ob es Ihnen gut geht? Ich habe dieses Jahr noch nichts von Ihnen gelesen und Ihre Tipps und Kommentare waren doch immer so klug und lebenserfahren und auch humorvoll. Das fehlt mir sehr.
21.6.20, 19:48 Uhr
Dabei seit 25.1.18
13
Hallo, weiß denn irgendjemand etwas über die Userin xldeluxe reloaded?
19.7.20, 10:15 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen