Pflanzgefäße mit Bewässerung
8

Pflanzgefäße mit Bewässerung

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Pflanzgefäße aus Plastikflaschen mit automatischer Bewässerung: 

Habe zur besseren Darstellung eine Mineralflasche genommen, schöner ist eine weiße, die ihr auf den späteren Fotos sehen könnt.

Das Oberteil wird verkehrt in das Unterteil gesteckt, dazu das Unterteil ein wenig einschneiden.

Nun zwei Möglichkeiten:

  • In den Schraubdeckel einige Löcher bohren und Oberteil bepflanzen.
  • Oder: kein Schraubdeckel, in das Oberteil einige Wollfäden unter ein Vlies (ein Stück Stoffrest) legen, die Fäden saugen genau so viel Flüssigkeit auf, wie die Pflanze benötigt.
Von
Eingestellt am

10 Kommentare


10
#1
1.10.14, 20:03
Sorry aber mit dieser Beschreibung komm ich gar nichtt klar. Kenne mich Null aus.
8
#2 Beth
1.10.14, 20:06
Habe leider auch nichts verstanden.
10
#3
1.10.14, 20:17
Ich leider auch nicht. Warum eine Plastikflasche als Pflanzgefäß?
2
#4
1.10.14, 20:35
Ich hab's verstanden und find's eine gute Idee. Wenn man die Flasche so wie so da hat und kein Geld für Blumentöpfe ausgeben möchte. Daumen hoch
#5
1.10.14, 20:36
hatte Probleme , diesen Tipp einzustellen, denn wenn man geschrieben hat und dann auf die Fotos geht, ist der Text wieder weg. Auch hatte ich 10 Fotos hochgeladen und nur 7 sind gekommen. Ich hab nun die Nr 8 gerade wieder dazu gegeben.
Also - eine Flasche in 2 Teile, den Oberteil (in den die Pflanze gepflanzt wird) verkehrt in den Unterteil stecken und entweder den Schraubdeckel mit Löchern versehen, damit die Pflanze aus dem Unterteil Wasser aufnehmen kann, oder ohne Schraubdeckel, aber dafür mit Fäden und Vlies. Ist es jetzt verständlicher? und bitte schaut alle Fotos an
1
#6
1.10.14, 21:13
Also du meinst, dass man in das obere Gefäß die Pflanze einpflanzt und sie saugt sich dann von dem unteren Gefäß das Wasser auf oder wie?
1
#7
1.10.14, 21:17
Ist bestimmt ganz brauchbar, wenn man selbst etwas aussät. Da haben die Samen eine gleichbleibende Feuchtigkeit und die jungen Pflänzchen knicken nicht durch das Gießwasser um.
1
#8
1.10.14, 22:17
Super Idee und habs auch verstanden.
Aber schön sieht das ja nicht aus. Vielleicht noch mit Papier oder Stoff ummanteln. Oder in einen Übertopf stellen. Die Bewässerungsidee ist jedenfalls top.
7
#9 -Destiny-
2.10.14, 01:38
Verstanden hab ichs auch. Finde es aber nicht schön.
#10
5.10.14, 15:41
Schön ist wirklich anders ...

Zur Verschönerung brauchen wir ja nur die Seiten unserer Kreativen wie Glucke1980, xldeluxe usw. besuchen :)

05.10.14 - 15.41 Uhr

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen