Philadelphiatorte

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Philadelphiatorte

Zutaten:
- 150 g Butterkekse
- 125 g Butter
- 600 g Philadelphia Doppelrahm
- 500 g Vanillejoghurt
- 75 g Zucker
- 12 Blätter Gelatine
- 250 g Ananasscheiben aus der Dose
- 150 ml Ananassaft

Zubereitung:

- Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und z. B. mit einem Nudelholz vollständig zerbröseln

- Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken

- Ananas in Stücke schneiden und einige Scheiben als Garnitur zurückbehalten

- Philadelphia, Joghurt, Ananassaft und Zucker in einer Schüssel verrühren

- Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und unterrühren

- Creme in die Springform füllen und Torte ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen

- Torte mit den zurückbehaltenen Ananasscheiben garnieren

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
26.10.10, 10:43
sehr gut, haben wir mal in der schule gemacht, habe aber leider das rezept verloren.
#2
27.10.10, 21:21
Seeeehr lecker schmeckt es auch mit Sauerkirschen. (anstatt Ananas)
#3
29.10.10, 08:04
Was passiert mit den Ananasscheiben, die nicht zurückbehalten wurden? Zerschnibbelt in die Creme, unter die Creme ?
Danke!
#4
9.2.11, 19:38
@ElRaSaJo:
na hättest noch mal lesen sollen. hihi
[- Ananas in Stücke schneiden und einige Scheiben als Garnitur zurückbehalten]

die sollst du doch als Garnitur drauf legen *grins*
#5
9.2.11, 20:03
@gitti2810
Ja, was mit den zurückbehaltenen Scheiben geschehen soll steht drin, aber was ist mit denen, die NICHT zurückbehalten werden? ;)
Alles wird irgendwo erwähnt und untergerührt o.ä., nur die Anannas nicht! ???
Da hast du meinen Kommentar wohl nicht richtig gelesen, Gitti - griiiiiins ;)
#6
14.4.11, 13:59
Also ich finde die Torte schmeckt klasse! Ich mag es wirklich gern mit Pfirsichen. Für jedermann der nicht der größte Ananas Fan ist eine tolle Alternative. Sehr lecker.
#7
10.10.14, 16:48
Super lecker. ich mache auch gern Philadelphiatorten. Man kann auch Für die Torte auch einen fertigen Tortenboden nehmen. NEeM7Z
#8
25.1.16, 18:18
Habe bei Kuchen auf "kaltem Wege" Schwierigkeiten,das darunter liegende Backpapier zu entfernen,ohne dass alles daneben geht? Wer hat den richtigen Tipp)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen