Pikanter Nudelsalat

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Sommer Nudelsalat, ohne Mayo aber mit Pepp: ein Salat für Leute, die es etwas pikanter mögen!

Das Rezept ist für ca. 6-8 Personen Ich mag ihn auch im Winter - auch ohne Beilagen.

Zutaten

  • 250 g Farfalle (Schleifen-Nudeln)
  • Salz
  • 1 Dose Mais
  • 250 g Perlerbsen (tiefgekühlt!)
  • 3 Tomaten
  • ½ Schlangengurke
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (wahlweise 1 normale Zwiebel)
  • 1 Bund Dill (wahlweise ¾ Pck. tiefgefroren)
  • 250 g gek. Schinken (in Scheiben)
  • knapp ¼ L Öl
  • 6 EL Essig
  • 1 EL Sambal Olek
  • Knoblauchzehe

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser gar kochen.
  2. Den Mais und die Erbsen in einem Sieb lauwarm abspülen und abtropfen lassen.
  3. Tomaten waschen und achteln.
  4. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden.
  5. Den Dill fein schneiden. (Geht auch mit gefrorenem, gekauftem)
  6. Den Schinken in kurze Streifen schneiden.
  7. Aus Öl, Essig, Sambal Olek und der durchgepressten Knoblauchzehe eine Salatsoße rühren.
  8. Alle Zutaten in einer großen Salatschüssel miteinander vermischen, mit Salz abschmecken
  9. ca. 15-20 Minuten durchziehen lassen.
Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
28.4.14, 18:20
Kann ich mir sehr lecker vorstellen, erst recht mit dem Sambal Oelek drinnen. Aber wenn Kinder mitessen, lieber nur einen TL davon verwenden. Daumen hoch. Die Gurke werde ich mit Essiggurken ersetzen.
#2
28.4.14, 18:30
Was ist denn Sambal Oelek?
#3
28.4.14, 18:41
@zumselchen: das ist eine leckere Würzsoße mit Chili drinnen aus Indonesien. Passt auch gut zu Fisch. Gibts auch bei Edeka
#4 xldeluxe
28.4.14, 21:50
Sambal ist eine sehr scharfe Chilipaste aus frischen zerstoßenen Chilischoten, die meist in Gläsern angeboten wird. Zu finden ist sie in Supermärkten in den Regalen mit asiatischen Lebensmitteln.

Sambal passt sehr gut zu Geflügel und wird als Ersatz für frische Chilischoten verwendet.

Kein chinesisches Restaurant, wo Sambal nicht neben Salz und Ketjab auf dem Tisch steht.

Es gibt Sambal in verschiedenen Geschmacksrichtungen, ich koche gerne mit Knoblauch- und Garnelensambal.
1
#5
29.4.14, 11:40
Hmmmm....

Das tönt ja lecker...

Sambal Olek verleiht dem ganzen das gewisse etwas.!
Dosieren kann man das ja prima nach Gusto.
1
#6
29.4.14, 20:32
Hallo an Alle!

Freue mich sehr über alle netten Beiträge von euch!
Als ich diesen Salat das erste Mal gemacht habe, haben meine Tochter und ich uns angeguckt und gesagt: Das kann nicht schmecken! Und erst recht nicht direkt nach einer halben Stunde nach der Zubereitung.
Wir haben vorsichtig probiert und konnten die Gabel danach jedoch gar nicht mehr weg legen.
Den mache ich jetzt schon seit Jahren zu allen möglichen Gelegenheiten und ernte immer wieder nur großes Lob!
Für uns persönlich nehme ich auch gerne 2-3 Knoblauchzehen – schmeckt uns besser. Wenn Kinder dabei sind, wird das ganze natürlich „gaumenfreundlicher“ angerührt! Tut der Sache aber keinen Abbruch. Einfach nach einer halben Stunde nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und was man mag, nachwürzen.
@glucke1980
Versuche es doch bitte erst mal im Original! Ich weiß nicht, ob die Essiggurken dem Ganzen zu viel Dominanz geben. Gerade die fein geschnittenen Salatgurken-Scheiben machen den Salat so schön „schlunzig“ :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen