Pilzpfanne mit Creme fraiche

Köstliche Pilzpfanne mit Austernpilzen und Champignons.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 100 g Austernpilze
  • 100 g Champignons
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Schnittlauch
  • Kräuterbutter
  • 50 g Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung 

  1. Die Pilze waschen und trocken tupfen. Bei den Austernpilzen die harten Stiele abschneiden und je nach Größe halbieren. Die Champignons in Scheiben schneiden.
  2. Die Frühlingszwiebel bis auf 10-15 cm vom Grün befreien, waschen und in Ringe schneiden.
  3. Schnittlauch waschen, trocknen und in Röllchen schneiden.
  4. Die Kräuterbutter in der zerlassen und die Frühlingszwiebel mit den Pilzen bei mittlerer Hitze 10 Minuten dünsten.
  5. Creme fraiche unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss das Ganze mit dem Schnittlauch bestreuen.
  6. Dazu passt frisches Baguette oder auch gerösteter Toast.
Voriges Rezept
Käsespätzle für 4 Personen
Nächstes Rezept
Schmelzkäse/Frühstücksfleisch - Graubrotschnittentoast
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Pilze sammeln - ein paar Tipps
Pilze sammeln - ein paar Tipps
17 13
Pilzpfanne: Trio von gebratenen Pilzen mit Käsecreme
Pilzpfanne: Trio von gebratenen Pilzen mit Käsecreme
15 6
Pilzpfanne mit Olivenöl
Pilzpfanne mit Olivenöl
5 10
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps
9 15

12 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter