Reitersuppe mit Hackfleisch und Ananas

Voriger TippN├Ąchster Tipp
  • 500g Hackfleisch
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Dose Champignons in Scheiben
  • 2 Dosen Ochsenschwanzsuppe
  • 1 Flasche Ketchup
  • 1 Glas Paprika in Streifen
  • 1 kleine Dose Ananas in Stücken
  • Curry, Pfeffer, Salz

Fladenbrot

Hackfleisch und Zwiebeln anbraten, Ochsenschwanzsuppe dazugeben. Zwei Dosen Wasser aufgießen und aufkochen lassen.

Dann Pilze, Ananas und Paprika dazugeben (Pilze und Ananas ohne Saft).

Zum Schluss den Ketchup dazu geben. Alles gut durchkochen lassen. Mit Pfeffer, Salz und Curry abschmecken.

Dazu reicht man Fladenbrot.

Die Suppe am besten einen Tag vorher kochen, dann ist sie richtig gut durchgezogen.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Emojis einf├╝gen