Risotto im Schnellkochtopf

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für zwei Personen:
1 kleine Dose Thunfisch
100g Tomaten - Kirschtomaten sind aromatischer
1 Zwiebel
1 Tasse Risottoreis
1 Tasse Wasser
1 Suppenwürfel
6 Scheiben Toastkäse (Schmelzkäse)

Thunfisch, gewürfelte Tomaten und die zerkleinerte Zwiebel in den Schnellkochtopf geben. Suppenwürfel Reis und Wasser dazugeben und mit dem Käse unter Rühren aufkochen lassen. Deckel schließen und unter Dampf setzen. Sobald die Temperatur erreicht ist Topf von der Kochstelle nehmen. Nach 5 Minuten ist der Risotto tellerfertig.

Je nach Geschmack und Phantasie kann das Grundrezept verändert werden: Statt Thunfisch Champignons verwenden und mit 2 EL Weißwein kochen. Eine andere schmackhafte Variante ist Radicchio.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Dora
24.2.14, 16:54
Oh, seit 2007 hier im Netz und noch nicht probiert und kommentiert :-(

Das klingt nach einem leckeren Rezept und muss ich unbedingt probieren. Obwohl, ob ich den Käse so verwende, muss ich mir noch überlegen, denn eigentlich kaufe ich den nicht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen