Rohe Zwiebel schneiden ohne Tränen

Schluss mit Weinen beim Zwiebelschneiden! Mithilfe von diesem Tipp klappt es.

Wer hat nicht schon mal beim Schneiden einer rohen Zwiebel Tränen in den Augen gehabt? Aber ab jetzt ist Schluss damit!

Die Zwiebel ganz normal schälen. Dann für 5 bis 10 Minuten ins Tiefkühlfach legen. Was die Tränen in die Augen treibt, ist eine Schwefelverbindung, die durch die Kälte zerstört wird. Anschließend kann man die Zwiebel problemlos in Ringe oder Würfel schneiden, ohne, dass es in den Augen beißt.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Rote Zwiebeln einlegen
Nächster Tipp
Zwiebeln schälen leicht gemacht
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Zwiebeln schneiden ohne Tränen - durch den Mund atmen
Zwiebeln schneiden ohne Tränen - durch den Mund atmen
5 10
Eine Zwiebelsuppe, mal ganz ohne Tränen
Eine Zwiebelsuppe, mal ganz ohne Tränen
13 36
Zwiebeln schneiden - ohne Tränen
Zwiebeln schneiden - ohne Tränen
22 31
16 Kommentare

Tipp online aufrufen