Rührschüssel mit Zeitungspapier reinigen

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vor dem Spülen die Teigreste in der Rührschüssel mit Zeitungspapier beseitigen! Spart Zeit und Wasser.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 Icki
28.11.07, 17:56
Hast du keine Gören, die die Schüsseln auslecken;-) ? Ich wäre als Kind empört gewesen, wenn das ganze in der Zeitung landet! Aber gut, gibt wohl auch Ausnahmen, Brotteig ist ja auch für Kiddies nicht so spannend. Also: DOch 5 Sterne:-)
1
#2 Andreas Geiz
28.11.07, 20:34
Das kenn ich auch noch Icki. Besonders lecker war der Teig von Schokoladenkuchen. Auf Pizzateig, natürlich auch Brotteig, wäre ich auch damals nicht besonders scharf gewesen.
Den gleichen Tipp kann man auch für Pfannen nehmen, jenach dem was da drin gebraten hat.
Bei Rührei ging's vorhin ganz gut.
#3
29.11.07, 15:59
Bei mir bleibt nie genügend Teig in der Schüssel um diesen Tipp auch anwenden zu können- ich besitze einen Teigschaber, mit dem der Teig annähernd restlos rausgeholt werden kann. Ansonsten aber ein guter Tipp, daher fünf Sterne!
2
#4 Sandra D.
29.11.07, 18:39
Einmal einen guten Teigschaber sich zu legen, den hat man ewig und 3 Tage. Mit dem krieg´ich den Teig sozusagen komplett raus. Die Schüssel wird dann abgespült und gut ist´s.
Bei fettigen Pfannen oder Reste in Töpfen nehme ich Küchenkrepp.
#5
10.5.10, 10:46
@Icki: Andreas meint bestimmt n a c h dem Ausschlecken. - grins-

Lieben Gruß
Molly
#6
10.5.10, 10:49
@Andreas Geiz:

Super Tipp,danke !

Nach dem Kuchenbacken ist doch das auschlecken am Schönsten,sagt mein Männe.
#7
23.8.10, 08:24
Ja Molly.Hat unsere Verkäuferin in der Bäckerei auch immer gesagt,wenn ich in der Backstube fertig war!!!
#8
9.2.11, 19:59
Muss es wirklich Zeitungspapier sein? Gerade haben wir uns aufgeregt, dass in Verpackungen von Lebensmitteln Erdöl enthalten ist, da es aus recyceltem Zeitungspapier hergestellt wird, da raten wir dazu, Zeitungspapier direkt an Pfannen und Backschüsseln zu tun!!!!!
#9
11.2.11, 13:19
@haxnmax: du hast ja auch recht damit!
doch hast du dir mal angesehen von wann dieser Tipp ist?
von 2007 somit hatte man es wohl da noch nicht gewusst.

aber bei mir bleibt nur noch was fürs Wasser übrig.

ach ja da fällt mir noch was ein.
und bei wem bleibt ein Rest in der Brot/Pizza Backschüssel übrig?
bei mir nicht, so flüssig ist der nie.
#10
11.2.11, 15:43
@gitti2810: Ja jetzt, wo Du es ansprichst, fällt es mir auch auf. Brotteige und andere aus Hefeteig sollten doch so geschmeidig sein, dass sie weder an der Schüssel noch an den Händen kleben. Also braucht man es da ja gar nicht und für die süßen Teige findet sich doch jemand zum Auslecken bzw. Auskratzen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen