Sandflecken aus Kleidung entfernen

Sandflecken sind mühevoll und schwer aus Kleidung herauszubekommen? So gelingt es kinderleicht.

Meine Raubtiere hole ich ziemlich regelmäßig mit Sandflecken vom Kindergarten ab. Kein Mittelchen hat geholfen. Selbst mehrmaliges Einweichen mit Beckmanns oder Ähnlichem konnte nicht alle Flecken restlos entfernen.

Die Kleidung wäre eh im Müll gelandet, also hab ich alle Reiniger versucht, die ich im Schrank habe - und tadaa: WC-Reiniger "Denkmit Nature" von dm hat alles entfernt! Der Reiniger ist für 85 Cent zu bekommen und meine Wunderwaffe.  

Sand abklopfen und Flecken ausspülen, einen schwups WC-Reiniger auf den Fleck geben, mit einer alten Zahnbürste einarbeiten, eine halbe Stunde einweichen und wie gewohnt in der Maschine waschen. Ende der Fleckengeschichte. 

Funktionierte bei uns auch mit bereits gewaschenen Kleidungsstücken. Ob es mit anderen WC-Reinigern klappt, kann ich nicht sagen.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter