Saubere, zarte Hände mit Natron und Olivenöl

Wenn die Hände durch Gemüse putzen, Gartenarbeit, etc. schmutzig sind, in warmem Wasser baden, dem man 1-2 TL Natron zugibt.

Wenn die Hände durch Gemüse putzen, Gartenarbeit, etc. schmutzig sind, in warmem Wasser baden, dem man 1-2 TL zugibt. Danach kann man Sie nochmal kurz in warmem Wasser mit 1 Schuss Olivenöl baden, dann werden Sie auch noch super zart!

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter