Saubere, zarte Hände mit Natron und Olivenöl

Wenn die Hände durch Gemüse putzen, Gartenarbeit, etc. schmutzig sind, in warmem Wasser baden, dem man 1-2 TL Natron zugibt.

Wenn die Hände durch Gemüse putzen, Gartenarbeit, etc. schmutzig sind, in warmem Wasser baden, dem man 1-2 TL zugibt. Danach kann man Sie nochmal kurz in warmem Wasser mit 1 Schuss Olivenöl baden, dann werden Sie auch noch super zart!

Auch interessant:
Zarte Schnitzel - Saubere ArbeitZarte Schnitzel - Saubere Arbeit
Saubere Hände & gleichgroße Knödel/Klöße mit EisportioniererSaubere Hände & gleichgroße Knödel/Klöße mit Eisportionierer
Weiche Hände und Nägel mit Milch und OlivenölWeiche Hände und Nägel mit Milch und Olivenöl

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Zarte Hände mit Kaffeesatz
Nächster Tipp
Raue Hände?
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Zarte Schnitzel - Saubere Arbeit
Zarte Schnitzel - Saubere Arbeit
17 17
Saubere Hände & gleichgroße Knödel/Klöße mit Eisportionierer
Saubere Hände & gleichgroße Knödel/Klöße mit Eisportionierer
5 5
Weiche Hände und Nägel mit Milch und Olivenöl
Weiche Hände und Nägel mit Milch und Olivenöl
3 8
9 Kommentare

Tipp online aufrufen