Schaler Sekt schmeckt wieder

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ist mir neulich passiert, hatte vergessen, in die angebrochene Flasche Sekt einen Silberlöffel verkehrt herum reinzustecken. Habe die Flasche nur so in den Kühlschrank gestelllt. Es schmeckte grauenvoll.

Da fiel mir der Tipp meiner Omi ein.

Einfach ein paar Rosinen in den Sekt werfen. Durch den Zuckergehalt in den Rosinen wird erneut Kohlensäure erzeugt, aber der Geschmack bleibt unverändert gut.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Segelflieger
27.2.11, 17:12
Das muss ich unbedingt ausprobieren!
Danke für den Tip ! :-)
#2 surprisa
1.4.11, 19:59
Na, da werden aber die Rosinchen lecker schmecken, wenn sie sich prall gemacht haben.
#3 Blackpearl
2.4.11, 14:44
Hm, ich habe zwar sehr selten noch einen Rest Sekt über, kann den Tipp aber mal meiner Mama vorschlagen. Die hat oft Sektreste in ihrer Gastro.
Wird der Sekt dann auch süß? Ich bevorzuge trockene Sekte und Weine.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen