Um die Ein-und Ausschalter an elektrischen Geräten zu schonen, kann man solche preiswerten Schalter (Adapter) vorschalten.

Schalter an Geräten schonen

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hallo zusammen, mir ist was eingefallen, dass ich als Tipp weitergeben kann: So weit wie möglich, habe ich, um die Ein-und Ausschalter an elektrischen Geräten zu schonen, solche oder ähnliche Schalter, vorgeschaltet, auf dem Bild z. B. meinen Rasierer.

Dies macht sich im Laufe der Zeit bezahlt, solche Schalter wie im Bild, bekommt man schon manchmal für einen Euro. Schöne Grüße.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

17 Kommentare

4
#1
5.9.19, 12:34
Das "harte" Ein- und Ausschalten schadet den Geräten extrem. Haltbarkeit der Elektrik reduziert sich stark und es kann nach 1-2 Jahren statt nach 10-20 Jahren tuck sein.
#2
5.9.19, 20:33
Kann ich nicht bestätigen, dass das Benutzen schadet: Unsere elektrischen Zahnbürsten "hängen" seit ca. 5 Jahren an so einem Teil, das nur alle paar Tage zum Laden eingeschaltet wird. Auch in der Küche wird der Wasserkocher und die Kaffeemaschine bei Abwesenheit ständig durch so einen Schalter ausgeschaltet.
#3
5.9.19, 21:21
Meine Eltern verwenden diese Schalter auch seit vielen Jahren. Könnte jetzt auch nicht betätigen, dass es den Geräten schadet. Kannst du das genauer erklären, @akswiff? Warum ist es mit diesem Schalter ein "hartes" Ein- und Ausschalten?
2
#4
6.9.19, 09:11
@henrike: ich denke "hartes" Ein- und Ausschalten meint, wenn das Gerät in Betrieb ist, z.B. der Rasierapparat und man ihm dann einfach den Strom abschaltet, bei laufendem Betrieb den Stecker zieht oder den Akku rausnimmt. Das mache ich nur ganz selten bei meinem PC oder dem Notebook, wenn die durch keine Taste mehr zu etwas zu bewegen sind. Das ist aber nicht mein normales PC-Ausschalten.
Ein Wasserkocher schaltet sich ja meistens von selbst ab, wenn das Wasser kocht und die elektrische Zahnbürste wird ja nur mit Strom aufgeladen und dann über Akku betrieben und dreht sich nicht direkt mit dem Strom aus der Leitung. Wenn dann die Stromzufuhr durch einen Schalter an der Steckdose abgeschaltet wird, ist das kein hartes Ausschalten, weil das Gerät ja nicht in Betrieb war. Zum Einschalten muss man dann ja doch wieder den Einschaltknopf drücken.
1
#5
6.9.19, 09:17
Ich habe einige Geräte, die keinen Schalter haben. Ich müsste immer den Stecker ziehen, was manchmal nur sehr schwer zu bewerkstelligen ist.
Dafür sind dies "Schaltstecker" ideal!
1
#6
6.9.19, 12:05
@akswiff: Hallo, also ich schalte zb. meine Waschmaschine und den Rasierer seit ca. 20 Jahren so und das Radio in der Küche, seit 32 Jahren, so lange wohne ich im Haus, ohne Probleme!

Gruß, Frido
#7
8.9.19, 06:10
@amante: Hä? Was sind denn das für Geräte, die man nur durch Steckerziehen ausschalten 
kann 🤔 🤭 😮⁉️
#8
8.9.19, 07:22
Bügeleisen, Minibackofen,
, Soupmaker, Klingelverstärker......
Zufrieden?
1
#9
8.9.19, 09:19
TV geht auch nur noch per Standby aus, es sei denn, man zieht den Stecker ...
#10
8.9.19, 10:04
@xldeluxe_reloaded: Hallo, habe auch für Wasserkocher und Senseo diesen Schalter. Ist mir sicherer, weil die Geräte nicht versehentlich eingeschaltet werden könnten. Gruß von Gerdi...
#11
8.9.19, 10:12
habe so ein Schalterdings in einer Steckdose in Augenhöhe und dort unseren Staubsauger eingestöpselt ... muss mich nie mehr bücken um den Staubsauger einzuschalten ... bin die faule Sau der Woche 
1
#12
8.9.19, 10:33
@Agnetha: Hat doch nichts mit faul zu tun. Eine gute Idee. Habe leider, außer im Bad, keine hohen Stecker, sonst würde ich es dir nachmachen. Schönen Sonntag noch. Gruß Gerdi...
#13
8.9.19, 10:38
dir auch, liebe Gerdi - die Schalterdinger gab es mal für einen Euro pro Stück beim Waschbär-Versand zu bestellen, wir haben mehrere davon, aktuell aber nur zwei davon in Gebrauch (am anderen hängt der Router)
#14
8.9.19, 16:59
Wir haben etliche solcher Schalter. Für PC, Drucker, Bildschirme, Fernseher ect. Alles wird am Abend ausgeschaltet oder auch wenn ein Gewitter im Anmarsch ist. Sehr praktisch. Der PC wird vorher natürlich heruntergefahren
#15
8.9.19, 20:48
@Gerdi: 
Bei uns weiß man nie, was die Katze "einschalten" könnte, während wir abwesend sind, daher verwenden wir viele dieser Stecker. Außerdem ist die Kaffeemaschine eines der Hauptverursacher von Hausbränden. 
#16
12.9.19, 19:03
Gute Idee, kannte bisher nur die Steckdosenleisten mit Schalter. 😊
#17
24.9.19, 21:05
@akswiff: Naja.... die 1-2 Jahre sind bei mir seit 6 Jahren rum, solange schalte ich schon den TV über so einen Stecker ab, da der Schalter am Fernsehen selber nicht richtig reagiert. 
Also - nein, es schadet meinem Gerät nicht, wenn es direkt vom Strom genommen wird und nicht über den Ausschalter am Gerät abgeschaltet wird. Vielleicht gilt das für empfindliche Geräte, aber das müsste man dann schon dazuschreiben und etwas ausführlicher begründen. 

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Zeitschaltuhren & Steckdosenleisten mit Schalter benutzen

Zeitschaltuhren & Steckdosenleisten mit Schalter benutz…

9 11
Elektroherd Schalter reinigen

Elektroherd Schalter reinigen

24 9
Stand-By-Verluste vermeiden oder reduzieren - Strom sparen

Stand-By-Verluste vermeiden oder reduzieren - Strom spa…

13 10
Dampfbügelstationen im Test und Vergleich

Dampfbügelstationen im Test und Vergleich

11 16
Leuchthalsbänder für Hunde im Vergleich | Frag Mutti TV

Leuchthalsbänder für Hunde im Vergleich | Frag Mutti TV…

4 13
Schallzahnbürste gegen Zahnbelag

Schallzahnbürste gegen Zahnbelag

5 4
Halterung für elektrische Zahnbürste anbringen

Halterung für elektrische Zahnbürste anbringen

9 6

Elektrische Zahnbürste: Aufsatz Zahnbürsten sparen

6 5

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti