Scheibenwischergummi wieder aufpeppen - mit Weichspüler

Mit Weichspüler kann man spröde Scheibenwischergummi wieder aufpeppen.

Wenn die Wischerblätter schon etwas spröde sind, hilft es, sie mit handelsüblichem Weichspüler einzureiben (nicht übertreiben - nur eine kleine Menge!). Das macht sie wieder geschmeidiger und sie haben wieder mehr Kontakt zur Scheibe. Natürlich nur als Zwischenlösung gedacht, bis man neue gekauft hat...

Auch interessant:
Vorsicht: Handtücher fusseln mit WeichspülerVorsicht: Handtücher fusseln mit Weichspüler
Positives Geruchserlebnis beim Staubsaugen mit WeichspülerPositives Geruchserlebnis beim Staubsaugen mit Weichspüler

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Auto kühl halten
Nächster Tipp
Ölwechsel? Öllache unterm Auto? Alte Backbleche aufheben
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Vorsicht: Handtücher fusseln mit Weichspüler
Vorsicht: Handtücher fusseln mit Weichspüler
14 7
Positives Geruchserlebnis beim Staubsaugen mit Weichspüler
Positives Geruchserlebnis beim Staubsaugen mit Weichspüler
72 35
Tierhaare auf dem Teppich mit Weichspüler entfernen
Tierhaare auf dem Teppich mit Weichspüler entfernen
15 7
Holzmöbel glänzend und duftig mit Weichspüler
Holzmöbel glänzend und duftig mit Weichspüler
29 5
2 Kommentare

Tipp online aufrufen