Scheibenwischergummi wieder aufpeppen - mit Weichspüler

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn die Wischerblätter schon etwas spröde sind, hilft es, sie mit handelsüblichem Weichspüler einzureiben (nicht übertreiben - nur eine kleine Menge!). Das macht sie wieder geschmeidiger und sie haben wieder mehr Kontakt zur Scheibe. Batürlich nur als Zwischenlösung gedacht, bis man neue gekauft hat...

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Mellileinchen
17.7.10, 11:12
Ja,gute Idee!
#2 Kuki
4.8.10, 17:05
Eine noch bessere und umweltfreundlichere Idee wäre es, auf Weichspüler komplett zu verzichten. Ich habe das noch nie gebraucht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen