Schluss mit Känguruwaschmaschinen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer eine neue Waschmaschine kauft sollte erst die Bedienungsanleitung lesen. Weil so ein Ding hat Transportsicherungen die vor dem aufstellen erst entfernt werden müssen. Ich habe mal ein solches Känguru für 50 Euro gebraucht gekauft. :-) Die war nur "wenig benutzt". Seit ich die letzte (vom Vorbesitzer vergessene) Transportsicherung entfernt habe, läuft die "wie neu".

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


#1 Icki
21.11.05, 10:29
Was sind denn das für Transportsicherungen? Und Känguruh, weil die beim waschen so rumeiert?
-1
#2 Washboy
21.11.05, 13:03
genau, wo sind die transportsicherungen?
1
#3
21.11.05, 13:49
Warum Känguru, hat die Maschine einen Beutel oder hüpft die beim Schleudern???
1
#4 Spongebob
21.11.05, 13:49
Was bitte ist eine Känguruhwaschmaschine? Wäscht man da drin Känguruhs? Ist irgendwo noch eine kleinere drin versteckt? Hüpft und boxt sie beim Waschen? Muss man sie sich umhängen damit sie was tut? Würde mich echt interessieren und scheinbar auch andere !
1
#5 chicki
21.11.05, 17:42
äääh WAS???
2
#6 Else
21.11.05, 17:45
Äääääh... weiß man doch, daß Waschmaschinen Transportsicherungen haben... Oder? Mir jedenfalls käm es nie in den Sinn, sie anzumachen, ohne daß ich die Sicherung entfernt habe. @Washboy: auf der Geräterückseite. Genaueres sagt die Anleitung. Mit Bild!
#7
23.11.05, 13:30
Sicherung??? Känguruh??? Hääääääää?????
#8
27.11.05, 11:27
Ich versteh auch nur Bahnhof!?
#9 Jo
21.12.05, 20:37
Ich kann auch nicht erklären was es mit dem Känguru auf sich hat. Aber die Transportsicherung ist ( soweit ich weiß ?? ) auf der Rückseite und hält die Trommel während dem Transport ; die ja wie allgemein bekannt sonst hängend gelagert wird. Mich wundert es, dass eine Maschine überhaupt mit einer Transportsicherung läuft??
#10 Michel
13.3.06, 21:52
Das sollte eigentlich selbstverständlich sein.
#11 Christine70
12.4.06, 17:46
bei meiner schwiegermutter ist die neue waschmaschine zweimal von ihrem Podest "runtergehüpft" und der mechaniker wollte ihr schon eine neue maschine andrehen, bis endlich einer draukam, daß sich in der maschine noch dieses transportteil befindet, welches zu einer unwucht führt.
#12 DerBasti
29.6.06, 19:59
Ich möchte hier echt niemandem zu nahe treten, aber es gibt ja hier noch einen anderen Tipp, wo man auf die Transportsicherung hinweist. Ich muss mich einfach nur beömmeln, dass man die nicht entfernt. Auf meiner neuen Maschine war oben über die gesamte Breite und teilweise auch über die Bedieneinheit ein sehr sehr sehr großer Zettel, auf dem sinngemäß draufstand, dass man die Bedienungsanleitung lesen und die Transportsicherung vor Inbetriebnahme entfernen muss. Wenn man sowas übersieht, läuft das eindeutig unter der Rubrik 'Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen'...
#13 Nils
1.11.06, 11:50
Aber trzodem ist dieser Threat eigentlich ziemlich nichtssagend
#14 Paulchen
1.11.06, 12:43
Bravo, sehr unterhaltsam und gehört unter:
Wer lesen kann ist im Vorteil !!!
#15 Clemens
7.4.07, 14:07
Ich hatte eine >>>>gebrauchte ohne Bedienungsanleitung<<<<< gekauft und diese hatte 2 bereits entfernte auf der Rückseite und 2 vergessene Transportsicherungen unter der Maschine
#16
20.10.07, 08:26
Also, meine Maschine rumpelt ganz schön laut und da ich die Maschine gebraucht bekommen habe und keine Anleitung dabei war, weiß ich nun nicht was das ist....

Beim Schleudern glaube ich manchmal, die kracht gleich durch den Holzboden.

Kann das sein dass da diese Transportsicherung noch dran ist??? Ich bin noch ziemlich neu, und meine Waschmaschine auch, zumindest bei mir!

Da war übrigens kein Zettel mehr dran!
#17 Die sich auf die Waschmaschine schmeißt
8.11.07, 22:50
Ha, davon kann ich auch ein Lied singen. Hab die Waschmaschine vom Lieferanten aufstellen lassen, und bein 1. Gebrauch ist sie mit mir durch die Waschküche gehüpft. Konnte in meiner Not gerade noch den Stecker ziehen. Natürlich, die Transportsicherung war noch drin. Es ist ein Stab der die Trommel während des Transportes feststellt, und der muß nur rausgezogen werden. Jedenfalls war es bei mir so.
#18 diekleene
17.1.09, 18:52
muss ne wama zwingend kaputt gehn wenn man die transportsicherungen nich entfernt?? MEINE LÄUFT TROTZDEM NOCH..hab die bei der ersten waschung versehentlich drangelassen.. weils schnell gehn musste.. und erst im nachhinein drangedacht ;-)
-1
#19 Andreas_Berthold
18.4.13, 06:37
Bin ich hier bei "Frag Mutti" oder bei "Frag Doofi" ?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen