Schöne Locken ohne großen Aufwand

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hallo an alle stressgeplagten Frühmorgens-Lockenfrisur-Föhner... es geht auch leichter - zumindest bei schulterlangem Haar.

Ich habe ziemlich trockene Haare und pflege diese mit hochwertigen Haarpflegeölen - oder mit dem Produkt "After Party" von Tiggy

Abends mache ich mir einen Pferdeschwanz und setze diesen so hoch wie möglich am Oberkopf an, Gummiband drüber, Pflegeprodukte wie o.e. in den
Pferdeschwanz, besonders in die Spitzen einarbeiten.

Dann meine geliebten Wickler drauf ... zwischen 3 und 7 Stück, je nach Lust und Laune bzw. gewünschter Intensität der Locken.

Die Wickler heißen Curly quick und sind im Internet erhältlich, leider nur mehr bei wenigen Anbietern.

Sie sehen geöffnet aus wie normale Papilotten, lassen sich jedoch zu einem Ring verschließen und besitzen eine Haftwirkung.

Immer eine dünnere Haarsträhne nehmen, in der Mitte des Wicklers ansetzen, ich drehe sie dann eher spiralförmig in eine Richtung, den ersten Wickler ganz kurz mit einer Spange fixieren, dann mit dem anderen Wickler ebenso das Haar aufrollen und das Ganze am ersten Wickler festmachen.

Ich kann es leider irgendwie schwer beschreiben aber stellt euch das so vor, wie die olympischen Ringe ineinander.

die Teile stören null beim Schlafen, am Abend hinein damit ins trockene Haar samt Pflege - und am morgens dauert die Frisur dann eine Minute...

Habe bis dato nichts Besseres gefunden und alle übrigen Schlafwickler zaubern vielleicht Locken, aber keinen Schlaf.

Von
Eingestellt am

27 Kommentare


3
#1
4.7.12, 05:54
Klingt an sich nach einer schönen Lockenpracht, jedoch soll es nicht so gut sein wenn man nachts mit Zopf schläft - die Haare brechen leichter (vorallem wenn der Zopf immer auf der selben Höhe ist).

Ich habe mir auch angewöhnt nachts mit offenen Haaren zu schlafen.
Aber wenn man äääh Frau es nicht immer sondern nur ab und an macht, warum nicht :-)
2
#2
4.7.12, 09:50
und wie lockst du dann die anderen haare? Die Haare aus dem Pferdeschwanz sind dann gelockt aber der rest nicht und dann hast noch so ne fiese Zopfkante drin.. nee ich denke sehr schön sieht das nicht aus.. zumal du mit dem Zopf die Haare am Ansatz ja quasi glatt ziehst... Bei Locken hilft einfach am besten ins feuchte Haar ein wenig Volumenfestiger rein und das wars.. am nächsten Tag Haare ausschütteln etwas efeuchten und dann vielleicht wenn man möchte nochmal etwas festiger rein... jedenfalls klappt das bei mir ganz gut.
-11
#3
4.7.12, 10:57
Wem es gefällt , dieses ins Haar geschmiere und dieser Aufwand, soll es machen. Wie lobe ich da meine kurzen Haare, immer gepflegt und ruck zuck fertig
1
#4
4.7.12, 11:56
Na ja - also ich mit meinen Naturlocken (halblang) mache morgens die Finger ein paar mal nass und gehe durch die Haare - damit hat es sich eigentlich. Da ich nur alle 3 Tage die Haare wasche, kommt vielleicht am 3. Tag noch ein bißchen Lockensprüher von dm rein ....
4
#5
4.7.12, 13:45
na ja, ich habe keine naturlocken bzw. nur eine leichte naturwelle und wenn ich die haare nachts offen lasse, sehe ich aus wie struwelpeter am morgen;-) der aufwand ist minimal, max. 5 minuten, als zopfband verwende ich bänder ohne metall, von brechen bei mir keine spur.
lg
-6
#6 ingomarhess
4.7.12, 20:18
Du bist sicher, dass alle andere Single sind? Mein Gott Walter...
2
#7
4.7.12, 21:02
Ist auch nichts für mich !!
Morgens kurz die Strähnen anfeuchten, wenige Wickler rein (Oberkopf), dann kurz vor dem Haus verlassen rausnehmen = alles trocken und kämmbar !!
Und man sieht nicht aus wie eine Vogelscheuche - falls man keinen Mann aus de Bett vertreiben will ;-)
-2
#8
4.7.12, 21:12
Ich kann mir nicht vorstellen, daß mein Mann mich noch attraktiv finden würde. Die Zeit, wo M ü t t e r noch mit Lockenwickler ins Bett gingen, sind doch wohl schon 50 Jahre vorbei, oder?
15
#9
4.7.12, 21:29
@Gerdalein: Ihr könnt uns Männern auch mal ein Bissel was zumuten - wir sind doch auch nicht immer sooo schön ;-)
#10
4.7.12, 21:41
Ach Du Schande....
Meine Mutter ging auch immer mit Lockenwicklern ins Bett,
es war eine Zumutung für jeden, aber ganz besonders für
meinen Vater.... Das beste Verhütungsmittel aller Zeiten ;-)
#11
4.7.12, 22:02
@chris35:
Tja Chris35, ist zwar lieb von dir, aber ich tue nicht alles NUR für Männer ;-), auch mal für mich.
Gebe daher PetraHoe und Gerdalein vollkommen Recht !
Aber zur endgültigen Rettung von Zauberfee: jeder so wie er (bzw. SIE) will.
War ja nur ein Tipp von ihr.
4
#12
4.7.12, 23:07
find den tipp generell toll, wenn man mal so 2-3x in der woche locken möchte. aber so täglich ists für den haarboden nicht so gut, da die haare ja die ganze nacht unter grosser spannung sind.
das kann sogar zu haarausfall führen,da eigentlich immer abgeraten wird, jeden tag die haare als einen zopf zu tragen, und das hängt aber nicht nur von der art der haarbinder ab , als vielmehr von dieser ständigen anspannung der haarwurzeln.
lockenwickler über nacht raufgeben, find ich, wenn man den "richtigen" mann hat auch nicht abtörnend.
schliesslich bin ich dann ja auch tagsüber "schön" für ihn!;-)
7
#13
5.7.12, 00:20
Oh nee!! Wen interessiert es denn ob nachts Wickler im Haar sind!? Ich meine rein Optisch! Hab noch keinen Mann erlebt der sich um meine Haare geschert hat wenns um Sex oder sowas ging! Ich glaube da gibt es andere Prioritäten!! Und ich glaube auch, wenn man lange mit seinem Partner zusammen ist, und das rund um die Uhr, dann hat er/sie schon schlimmeres und unerotischeres mitbekommen als Lockenwickler im Haar!! Ich danke für den Tip, für ab und an wird die ein oder andere ( vielleicht ja auch der ein oder andere) den tip evtl übernehmen... Vielleicht ja auch nicht über Nacht sondern morgens ...,. Seid lieb gegrüßt, und habt n schönen Tag!
2
#14
5.7.12, 07:16
Das ganze geht noch viel einfacher. Man gebe in die Haare eine Pflege, welche nicht ausgespült wird.Dann habe ich ein Samtband mit Schlitz, gibt es bei Budni, Haare durchziehen, alle, und ganz normal aufrollen bis zum Ende. Die Enden des Samtbandes sind mit Draht verstärkt und diese legt man rechts und links um die Haarrolle. So entsteht ein Dutt, sieht hübsch aus und ist bequem, und am Morgen habe ich eine tolle Mähne. und das mache ich nicht jeden Abend, nur wenn die Haare es benötigen.Ist auch praktisch zu Hause oder am Strand usw.
-3
#15 Gaikana
5.7.12, 07:55
Du hast keinen Partner glaub ich, das kann sich nur ein Single ausdenken. Macht bestimmt jeden Mann total an, wenn er mit einem geölten Pferdeschwanz und Lockenwicklern im Bett ist.
2
#16
5.7.12, 11:31
sieht bestimmt sexy aus ;-D
6
#17
5.7.12, 18:35
Also, ich habe weder Locken noch ausreichend lange Haare. Doch wegen der Kommentare, die sich darauf beziehen, welche Zumutung Lockenwickler und Co für den Partner wären, möchte ich mich doch mal zu Wort melden.
Einerseits wollen die Männer ansehnliche, gepflegte Frauen, und sie geben auch gern mit einer hübschen Frau an der Seite in der Öffentlichkeit oder vor ihren Kumpels an, aber dann soll frau den ganzen Aufwand noch heimlich betreiben und dafür sorgen, daß er nie mitbekommt, was sie alles anstellen muß dafür, nur weil sie dann mal nicht attraktiv aussieht? Also wirklich! Männer, die in Jogginghose und Schlabbershirt biertrinkend vor dem Fernseher sitzen, sind für Frauen auch nicht gerade eine Augenweide, und sie werden noch nicht einmal für eine Weile vorzeigbarer davon.
Ich gebe allerdings zu - in den Nächten, in denen sie etwas von ihm will, sollte frau dann vielleicht mal auf Lockenwickler verzichten. Oder insgesamt mal über ihre Frisur nachdenken. Ich für mein Teil hätte keine Lust, die meisten Nächte meines Lebens mit Lockenwicklen im Bett zu verbringen, oder auch nur eine halbe Stunde am Tag.
2
#18
5.7.12, 19:13
Hi Erdhexe,
gratuliere ! Du hast kurz und bündig meine Gedanken zu diesem Thema aufgeschrieben !!
Stimme dir voll und ganz zu, und: für mich käme ein Mann in Schlabbershirt (mit dickstem (!) Bauch biertrinkend vor dem Fernseher) erst garnicht als Partner in Frage !! Eine gut sitzende Jogginghose aus Baumwolle (nicht diese Nylondinger) mit "oben ohne" im Sommer oder schickem Shirt im Winter finde ich dagegen nicht schlimm.
Ich denke, nach längerem Kennen ist zuhause eine gewisse Lässigkeit völlig ok - sie muss den Augen des anderen aber noch zumutbar sein!
Sonst gucken diese auch mal schnell woanders hin.
Ich möchte auch heute noch -nach sehr vielen Jahren- meinem Mann das Kompliment machen, dass ich mich auch zuhause für ihn zwar bequem aber immer noch hübsch anziehe und aussehe. Andersherum verhält es sich ja auch so.
Aber wie schon in meinem früheren Kommentar erwähnt: es kann doch jeder halten wie er will - sollte von ihr doch auch nur ein Tipp sein.
Habe das Gefühl, langsam wird´s zur Eheberatung ;-)
#19
5.7.12, 19:18
@Becka:
Huch :-o - es schert keinen Mann, wie du am Kopf beim Sex aussiehst !???????????
Hat er ständig die Augen zu und wenn nicht - WO guckt er denn die ganze Zeit hin ??
Geht mich eigentlich nichts an, wäre aber mal interessant ;-)
1
#20 ingomarhess
5.7.12, 19:19
@Erdhexe: Männer, die in Jogginghose und Schlabbershirt biertrinkend vor dem Fernseher sitzen, sind für Frauen auch nicht gerade eine Augenweide, und sie werden noch nicht einmal für eine Weile vorzeigbarer davon.

Tja, mit dieser Einstellung hast du ja einige getroffen! Und natürlich alle andere Befürworter! Ich sage es mit Heinz Erhardt:" Eins war man ein Jüngling mit lockigen Haar - Jetzt hat man nur noch Haare unter dem Arm!" Und es gibt auch noch Frauen, die tragen sie auch dort! Aber Liebe geht ja auch im Dunkeln! :-)
4
#21
7.7.12, 03:10
ich ziehe bilanz: lockenwickler im haar entziehen scheinbar den sex aus dem schlafzimmer. Ihr habt probleme;-)

bevor man sich ein monster mit blasser gesichtsfarbe und bewicklert vorstellt, sollte man evtl. man eruieren, wie die dinger aussehen;-) - und ... für diejenigen, die angst um ihr leben im bereich zwischen 5 und 7 haben, können ja zusätzlich über die wickler ein samtband legen, gibt es ja auch mittlerweile schon mit hocherotischen perlen;-)
-3
#22
7.7.12, 05:17
Licht aus- fertig!
2
#23
7.7.12, 20:06
@varicen:

wie bitte? ich stelle einen Tipp rein und der wird dann von euch ins lächerlicihe gezogen?? typisch für foren ...... ich schreib bei euch nichts mehr
1
#24 Pitz
7.7.12, 20:27
Quatsch, Zauberfee1411,

schreibe weiter. Nicht ohne Neid habe ich von Deinem leicht gewelltem Haar gelesen. Meine haben den Charme von Schnittlauch.
Ich habe durch Strähnchenbehandlung sehr trockenes Haar und schlafe manchmal mit einer Haarkur unter einer Einmal-Plastikduschhaube über Nacht.
Schätze, Du kommst mit Deiner Strategie bei Weitem ästhetischer rüber als ich. ;)
#25
7.7.12, 22:04
@Pitz:

Hallo Du, ich denke, bei trockenem Haar macht es die mehrfache tägliche Pflege aus, wenn ich 2 Tage nichts tu, schau ich auch aus wie ein Kuhbesen;-) Ich finde die Teile eben genial, andere wiederum sexfeindlich;-) Probier einfach mal das After Party von Tiggi, am günstigsten bei Ebay ... auch das Öl ... lassen wir die Leute reden, unsere Haare sind es uns wert :-g
#26 Kyra
8.7.12, 12:17
@Zauberfee1411:
Hallo, ich finde den Tipp auch nicht schlecht, zumal ich diese Curly-Quicks noch nicht kannte. Hab direkt mal gegoogelt und bin auch fündig geworden - genial die Dinger. Als meine Haare noch länger waren, habe ich öfter mal auf Klettwicklern (im Nacken) geschlafen. War aber nicht so komfortabel.
Deshalb von mir - Daumen hoch! Lass die Miesmacher ruhig reden! ;-)
Gruß, Kyra
2
#27
9.7.12, 00:16
@100wasser: Hä?? Sorry aber ich hab's nicht! Bitte mach mich schlauer! TX

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen