Für leckere Schoko-Nuss-Pralinen wird Schokolade geschmolzen und mit Nüssen vermischt. Wer mag, gibt noch ungesüßte Cornflakes oder Rosinen dazu.

Schoki-Nuss-Happen - ganz einfach selbst gemacht

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Gesamt

Jeder kennt doch solche Schoko-Nuss-Häppchen, die man kaufen kann - die sind allerdings oft teuer. Letztes Jahr habe ich zu Weihnachten was ausprobiert, das ich euch heute zeigen will:

Zutaten

(je nachdem, wie viel man machen will)

  • 1 bis 2 Tafeln Schokolade (weiß oder braun, je nach Geschmack oder auch beides, wenn man die Teilchen ein wenig verzieren will)
  • Nüsse nach Wahl (geht mit allen Nüssen gut, besonders mit Mandelsplittern)
  • Ungezuckerte Cornflakes und/oder Rosinen
  • Das Schoko-Nuss-Verhältnis sollte für "Häufchen" 1:2 und für "Plätzchen" ungefähr 1:1 sein.

Zubereitung

Die Schokolade schmelzen und die gewünschten Zutaten einrühren, bis alles mit Schoki umhüllt ist. Dann ein Backblech oder ein großes Schneide-/Holzbrett mit Backpapier auslegen und die kleinen Leckereien mit zwei Esslöffeln portionsweise auf das Papier befördern. Je nachdem, wie viel Schoki man benutzt hat, bleiben sie entweder in einer "Häufchen"-Form oder verlaufen zu einem "Plätzchen".

Will man sie noch etwas verzieren, sollte man parallel zu der Haupt-Schokolade noch eine kleine Menge zur Deko schmelzen. Wenn die Teilchen schon ein wenig fest geworden sind, nimmt man eine Gabel, taucht die Zinken in die Deko-Schoki und macht über den Teilchen kleine Fächerbewegungen. So bekommt man Deko-Streifen, die wie vom Profi aussehen.

Wenn sie abgekühlt sind, sollte man sie in eine ausgelegte Dose legen, in den befördern und portionsweise entnehmen.

Eine süße und leckere Kleinigkeit, die man sehr schön zu Weihnachten, oder auch zwischendurch mitbringen und verschenken kann. Der Fantasie sind bei Variationen keine Grenzen gesetzt!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter