Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.
Kandierte Mandeln oder Nüsse: Ich mache diese Leckereien seit Jahren selber, auch weil ich das Glück eines Walnussbaumes habe.

Kandierte Mandeln, Nüsse - selber machen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Auf dem Weihnachtsmarkt ein Hit, leider auch sehr teuer, sind kandierte Mandeln und Nüsse. Ich mache diese Leckereien seit Jahren selber, auch weil ich das Glück eines Walnussbaumes habe.

Zutaten

  • Mandeln, Nüsse
  • viel Zucker
  • etwas Zimt

Zubereitung

  1. Mandeln nur entstauben, Nüsse knacken.
  2. In einem Schüsselchen viel viel Zucker, etwas Zimt und ein wenig Wasser zu einer breiigen Masse verrühren.
  3. Darin die Nüsse wenden, alle sollten dick mit Zuckermasse bedeckt sein.
  4. Anschließend Schüssel in die stellen auf ca. 800 Watt für etwa 3 Minuten.
  5. Dann alles auf einen flachen Teller oder eine Platte kippen und ein paar Tage gut trocknen lassen.
  6. Wieviel Zimt, Zucker, Wasser, Zeit... muss auch ich von mal zu mal neu ausprobieren, also besser immer kleine Portionen nacheinander zubereiten.

Nach dem Trocknen sind die Mandeln und Nüsse wieder hart und mit einer dicken Zucker-Zimtkruste umgeben.

Happy Mampf!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

4 Kommentare

Kostenloser Newsletter