Schraube bleibt auf dem Schraubendreher mit etwas Margarine.

Schrauben fallen beim Schrauben immer ab oder weg? Margarine hilft

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich etwas zu schrauben habe, ärgere ich mich immer, wenn mir die Schraube abhanden kommt (gerade, wenn die Schraube "über Kopf" zu schrauben ist). Nun aber nicht mehr:

Ich tue etwas (!) Margarine an die Schraube. Nun bleibt sie auf dem Schraubendreher und ich kann in aller Ruhe die Schraube eindrehen...

Von
Eingestellt am
Themen: Falten weg

21 Kommentare


#1 pfote
29.12.11, 15:42
Lol. Ich habe dazu mal Kinderknetmasse genommen. Jetzt habe ich einen magnetischen Schraubenzieher. Aber guter Tipp.
2
#2
15.10.12, 09:39
super, dieser Tip! Da flutscht die Schraube auch besser auf's Gewinde. Magnetischer Schraubendreher geht auch - aber nicht alle Schrauben sind magnetisch und wenn ich am Computer 'rumschraube bin ich seeehr vorsichtig mit Magnetismus (mit Margarine übrigens auch ;-) )
3
#3
15.10.12, 10:40
Weibliche Lösung des Problems! - GUT
ein Mann hätte wahrscheinlich Karrenschmiere genommen.
weiter so! Mein Mann war anfangs auch immer sehr erstaunt, wenn ich Häkelmaschen als Knoten verwendete, die kann frau so schön wieder aufziehen. Inzwischen ist er auch darauf gekommen, dass man mit einer Häkelnadel nicht nur häkeln und mit einer Stricknadel nicht nur stricken kann. Aber vorsicht - versteckt eure guten Häkelnadeln und lasst nur die eh unbrauchbaren herumliegen, sonst sind die guten verschwunden!
1
#4
15.10.12, 10:45
Und wie machst du die Fettflecken später weg? ;-)
1
#5
15.10.12, 11:05
margarine, sparsam verwendet!!! lässt sich ganz leicht mit Spülmittel abwischen.
Karrenschmiere bekommst du fast nicht mehr aus der Kleidung!
#6 cassymaedchen
15.10.12, 11:19
# 3 @Mamaranne: ÄÄÄM, Sorry, habe leider keine Peilung was du meinst mit der Häkel & oder Stricknadel. Kannst du bitte bitte die Unwissenden wie ich eine bin aufklähren was du damit noch machen kannst?? ;)) Außer Stricken und Häkeln?
#7
15.10.12, 11:23
Wenn man keinen Magnetschraubendreher zur Hand hat, ein richtiger Klassetipp!
Man muss ja nicht gleich die ganze Schraube einschmieren, sodass große Flecken entstehen, ein wenig Margarine auf den Schraubenkopf reicht ja schon!
#8
15.10.12, 12:37
@Mamaranne
mich würde auch interessieren was man mit Häkel- und Stricknadeln noch anderes machen kann..... am besten mit Bildern :lol:
2
#9
15.10.12, 12:50
z.B.

Mit 'ner Stricknadel kann man nachsehen, ob der Kuchen gar ist.
Mit 'ner Häkelnadel Schmutz aus'm Staubsaugerschlauch holen.
#10 cassymaedchen
15.10.12, 13:29
# 9 @Teddy: Für Kuchen habe ich extra Holzstäbchen ;)) Geht auch prima.

Für alle Fälle hole ich mir bald eine Häkelnadel.
Danke, dir.
2
#11
15.10.12, 14:53
Könnte klappen,jedoch:Margarine darf niemals bei hochwertiger Mechanik angewendet werden, weil sie nach einiger Zeit verharzt. Das gleiche gilt für Salatöl.

Greetz don
#12
15.10.12, 20:28
@gisikatz: Am PC wird die Schraubenlänge auch nicht so gewaltig sein...
#13
15.10.12, 20:30
@Teddy: Um Kuchen auf seine Konsistenz zu testen, sollten die "Geräte" aus Holz sein.
3
#14
15.10.12, 20:46
also:
Stricknadel aus einem Nadelspiel zum Strümpfe stricken:
Löcher in Gürtel bohren
Verstopfte Kanäle freischieben
Schrauben aus einer Spalte schieben
einen Haken daraus biegen um etwas zu angeln
verstopfte Löcher freistechen
Lötzinn entfernen (hat die Nadel natürlich nicht überlebt, ging aber)
Meinem Göga fiel da einiges ein
3
#15
15.10.12, 20:49
Häkelnadel:
Abfluss reinigen (Haare kann mann damit prima herausziehen)
für alles, was irgendwo durchgezogen werden muss
Staubsaugerwalze Hundehaare aus der Bürste kämmen
Staubflusel aus der Tastatur froschen
...
2
#16
15.10.12, 20:51
meine alten Häkelnadeln haben übrigens keinen Griff. Mit sind sie für Handwerker nicht so gut geeignet
4
#17
16.10.12, 04:21
Lieber ein passender Bitsatz, dann bleibt die Margarine in der Küche und von einem passenden Bit fällt auch über Kopf keine Schraube runter. Also für mich kein hilfreicher Tipp, auch weil man danach Schraube und Bit noch reinigen muss. Wozu sich mehr Arbeit machen als nötig. Außerdem gibts bei und keine Margarine, dieses Ekelzeug...
1
#18 cassymaedchen
16.10.12, 08:43
14 -17 @Mamaranne: Das sind ja mal super Tipps un Anregungen. Bei manchen Sachen wäre ich niemals drauf gekommen. Grüne Daumen hoch

Vielen Dank für Deine guten Anregungen....;))
1
#19
16.10.12, 13:04
@zonelab
Seit Generationen werden in unserer Familie nur Stricknadeln dafür verwandt.
Was soll daran falsch sein?
#20
16.10.12, 14:07
@Mamaranne
Danke für die Antworten, auf solche Dinge muß man auch erst mal kommen :grins: und dafür bekommst du auch von mir Daumen hoch!
#21
15.11.14, 20:50
Eine weitere Möglichkeit der Schraubenfixierung auf dem Schraubendreher ist z.B.
Ein Stück starkes Papier, dünne Pappe, oder auch Plastikfolie, in einen etwa 1,5 cm breiten Streifen schneiden.
Die Länge sollte etwa doppelt so lange wie die Schraubendreherklinge sein.
Den Streifen quer in der Mitte abknicken.
Das Schraubengewinde in der Mitte des Knicks von unten durch den Streifen drücken.
Den Schraubenkopf auf die Schraubendreherklinge stecken und gleichzeitig die beiden Enden des Streifens, zusammen mit dem Schraubendrehergriff auf Spannung halten.
Anschließend die Schraube in das Gewinde nur so lange eindrehen, bis sie gut "angebissen" hat.
Jetzt den Streifen abreißen und Schraube endgültig festdrehen.
Geht auch mit Tesastreifen. Hab es selbst öfters probiert und es klappt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen