Schwergängiger Hausschlüssel

Schwergängiger Hausschlüssel

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn sich der Hausschlüssel immer schwer im Schloss drehen lässt, diesem eine Wäsche verpassen.

Mit warmem Seifenwasser waschen, gut abtrocknen und mit Paraffin einreiben. Auf keinen Fall Öl verwenden. Du wirst sehen, der Schlüssel ist wie neu.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 kati
11.8.10, 22:42
Das ist ein sehr guter Tipp

Ich hatte das Problem schon oft mit meinem Haustürschlüssel. Ich bin schon mal verzweifelt und kam nicht ins Haus, weil er sich nicht im Schloß richtig drehen ließ. Jetzt weiß ich, wie ich Abhilfe schaffen kann.

Danke carl
2
#2 schnuffel
19.8.10, 10:40
das mit dem schlüssel ist ok aber nur die halbe warheit des problems
das schloss selber sollte auch ab und an mit silikonöl oder ähnlichem innerlich
behandelt werden .dann hat man lange freude am schloss und es klappt auch mit dem leichtenzugang (einfach mit der sprühlanze ins schloss halten und danch mehrmals schliessen und drehen damit sich alles verteilt) nicht übermässig verwenden muss nicht aus allen fugen laufen ! gleich den schnapper (der die tür verschliesst) an der schrägen seite minimal fetten oder ölen.dann läuft alles wie geschmiert.
2
#3 rene
21.8.10, 23:58
Es wär aber besser statt Silikonöl Graphitpulver zu nehmen da es die gleiche Schmierwirkung hat und nicht verharzen kann.
4
#4 Tweek
23.8.10, 19:52
Also als Kfz-Mechatroniker kenn ich dieses problem nur zu gut. Wir sprühen immer ein wenig Ballistol ins schlüsselloch und dann den schlüssel ein paar mal rein und raus. Sollte auch bei haustüren funktionieren! das zeug ist echt gold wert
#5 manforter
1.2.11, 12:45
Tweek hat recht,Ballistol ist zwar Waffenöl aber das reinste Wunderöl. Leider gibt es diese Firma nicht mehr und ob der neue Hersteller es genau so weiter herstellt, weiß ich nicht.
1
#6
21.8.15, 09:50
ich sprühe ein wenig WD40 -die eierlegende Wolmilchsau- ins Schlüsselloch. Hab' das schon mehrfach gemacht und der Schlüssel läßt sich danach einschieben und drehen wie Butter!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen