Schlüssel ohne Mühe am Schlüsselring anbringen 1
2

Schlüssel ohne Mühe am Schlüsselring anbringen

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kennt ihr auch die manchmal fürchterliche Fummelei, wenn man einen Schlüssel an einem Schlüsselring anbringen muss?

Oft genug ist mir dabei sogar schon ein Fingernagel abgebrochen.

Viel leichter geht es mit einem ganz simplen Trick bzw. Hilfsmittel

Man nutzt einfach einen Enthefter! Den setzt man am Schlüsselring an und drückt ihn zuzsammen. So schiebt man damit ohne Mühe die Metallspirale des Schlüsselrings auseinander und kann so verletzungsfrei den Schlüssel hineinschieben.

Von
Eingestellt am

39 Kommentare


11
#1
6.3.13, 23:49
topp Idee, geht/ging mir wie dir :-))
4
#2 Schnuff
7.3.13, 00:10
Super Tipp! Werde es mir merken,für den Fall der Fälle!
Danke
LG
16
#3 xldeluxe
7.3.13, 00:20
Ich auch! Bisher habe ich immer ein Geldstück in die kleine mühsam erkämpfte Lücke geschoben, aber da war der Daumennagel eh schon hin......und ich frage mich auch immer, warum diese Stelle zum Öffnen immer auf der falschen Seite ist - also für mein Verständnis zumindest .....
6
#4 Schnuff
7.3.13, 00:36
@xldeluxe: geht mir genau so.Hatte auch immer das Problem.So praktisch wie die Dinger auch sind,erfunden hat das Teil bestimmt ein Mann mit harten Fingernägeln...
#5
7.3.13, 06:39
Super Idee! :)
7
#6
7.3.13, 07:22
Witzig! Genau so mache ich es auch immer. Mal durch Zufall am Arbeitsplatz drauf gekommen. Von mir na klar ein Daumen hoch!

Irgendwie vergesse ich immer, dass man manche Dinge einfach mal bei FM posten sollte. Immer hofft man auf die eine, super Idee - dabei sinds meistens die kleinen Tipps die andere Leser interessieren.
#7
7.3.13, 07:36
Super Idee! Ich habe kurze und weiche Fingernägel und bin somit immer wieder am Kämpfen mit störrischen Schlüsselringen!
7
#8
7.3.13, 08:01
Manchmal fragt man sich schon, warum man nicht selber drauf gekommen ist, oder? Super Tipp!!!
5
#9
7.3.13, 08:47
Genialer Tipp! Ich hab's gleich mal ausprobiert - hat super funktioniert! Vor allem auch gut für Menschen, die wenig Kraft und/oder eingeschränkte Beweglichkeit in den Fingern haben! Daumen hoch!!
2
#10
7.3.13, 08:58
Vielen Dank, wirklich gute Lösung!
3
#11 Dora
7.3.13, 09:51
Leider kann man nur mit einem Daumen bewerten.
Ich würde hundert geben, denn oft habe ich mich schon damit gequält und Fingernägel fast oder ganz abgebrochen. Ich habe dann auch immer was dazwischen geklemmt, war aber auch mühsam.

Wieso kommt man nicht selber auf solche "einfachen" Sachen???
1
#12
7.3.13, 10:01
ich habe keinen Enthefter :(((
aber mit der falschen Seite, das stimmt
4
#13
7.3.13, 10:39
Guter Tipp, bisher hab ich mit Schraubenzieher oder Messer gearbeitet - jedes mal unter Lebensgefahr! ;-)
5
#14
7.3.13, 11:47
@Arjenjoris: mache es wie ich habe heute einen gekauft ;-))
#15
7.3.13, 11:48
Suuuuper Idee,
hoffentlich denke ich dran, wenn ich mal wieder was rumfriemeln muss.

LG
Beba
#16
7.3.13, 12:10
gitti2810: wäre ne Idee, manchmal braucht man das Ding sogar für den Zweck, für den es gedacht ist ;)
#17
7.3.13, 12:29
Tolle Idee! Ich habe es eben ausprobiert.
Die abgebrochenen Fingernägel kann ich gar nicht zählen.
1
#18
7.3.13, 12:50
@bebamaus (# 15)
"hoffentlich denke ich dran, wenn ich mal wieder was rumfriemeln muss."

Kichern .... so isses
3
#19
7.3.13, 13:00
Danke für den Tipp, auch von mir !!!

Komischerweise kann ich aber Heftklammern mit dem Fingernagel lösen.
Das Ding hab ich noch nie dafür verwendet, es fristet sein trauriges Dasein in der Schreibtischschublade. Jetzt bekommt es nen Platz im Flur, Fragen kommen da sicher, warum...und schwupps, geht Dein Tipp um die Welt ;-))
#20
7.3.13, 18:15
Herzlichen Dank auch von mir, ich habe mich erst kürzlich damit abgemüht, auch mit Messer und kleinem Schraubenzieher verbogen und verschrappt, hat es endlich geklappt.
Demnächst aber nur noch mit Entklammerer!!!
#21
7.3.13, 19:52
Meine Nägel danken dir!
1
#22
7.3.13, 20:58
was für eine geniale Idee ... ich muss auf der Arbeit häufiger Schlüssel an Schlüsselringe dran- oder abmachen und habe bisher immer eine Münze benutzt, was offen gestanden eine mühsame Fummelei ist ... ab jetzt werde ich den Enthefter nehmen
1
#23
8.3.13, 00:11
Einfach genial, genial einfach!!
Meine Nägel werden es Dir danken.
1
#24
8.3.13, 13:15
Super Tipp! Nicht nur für Schlüssel, sondern für alles, was irgendwo angekettet ist und durch Ringe gefummelt werden muss.
Das erspart ab sofort so manchen Tobsuchtsanfall und kaputte Finger!
1
#25 Rumpumpel
8.3.13, 19:16
Alle Daumen fliegen hoooooooooch!
Das ist der ultimative Tipp für mein ständiges Ringen mit den leidigen Ringen am Schlüsselbund!
1
#26
8.3.13, 19:47
Ich habe es gerade meiner Nachbarin erzählt.
Ihr Kommentar: "Wie genial ist das denn" :-)
#27 gerhard-otto
10.3.13, 12:22
Eine super Idee. Ich nehme immer meinen Chip vom Einkaufswagen ,die Metallscheibe ist recht dünn.So gehen die Fingernägel nicht in die Brüche
#28
19.3.13, 22:13
Heute stand ich im Büro vor dem von dir geschilderten Problem. Da fiel mir dein Tipp ein und ich hab ihn umgehend praktiziert. SUUUUUPER! Richtig dicker Schlüssel an einen harten Schlüsselring in weniger als 20 Sekunden mit heilen Fingernägeln. Von mir 10 Punkte. Mindestens!!! Danke noch mal.
2
#29
15.7.13, 16:57
Das ist übrigens einer meiner Lieblingstipps. Habe damit schon einigen Leuten gern helfen können, die mir dann sehr dankbar waren.
1
#30
23.7.13, 16:18
Klasse Tipp! Dankeschön! meine Nägel bleiben heil!
1
#31
28.7.13, 08:16
supertipp - alle daumen hoch ! da muß man über 60 werden, diese enthefter jahrzehnte im büro benutzen und auf so eine tolle idee nicht kommen.
vielen dank und die quälerei hat endlich ein ende
1
#32 xldeluxe
28.7.13, 11:13
OOOh nein: Ich hab es wieder vergessen!!!!!!! Habe mit der Nagelschere versucht, zwischen die Ringe zu kommen, abgerutscht, Loch im Finger und Schlüssel immer noch nicht dran.......

Mein Kopf ist voll mit all den guten Tipps hier von fM und trotzdem behalte ich nicht alle. Aber diesen von nun an (sobald mein Finger verheilt ist ;-))))))
2
#33
28.7.13, 13:40
@xldeluxe: OOOh nein: Ich hab es wieder vergessen!!!!!!!

Ich habe ein Ordner *FM Tipps* und da Kopiere die interessante Tipps rein.
1
#34 xldeluxe
28.7.13, 14:04
frenchi:
Genau das sollte ich tun. Ich habe viele andere Ordner von "Wichtig" bis "Für Weihnachten" über "Gesundheit" und "Nicht vergessen" hahahaha

Frag mich nicht, was ich im Ordner WICHTIG oder NICHT VERGESSEN abgelegt habe.....

Aber ich werde einen FM-Ordner anlegen, das ist wohl das beste.

Danke!
2
#35
28.7.13, 15:30
@frenchi: super idee! werd ich gleich machen, sonst vergess ichs doch wieder.
1
#36 Dora
6.8.13, 13:54
@nellocat: ich habe gerade unter den neuesten Tipps gesehen, das Ahorn-TV deinen Tipp verfilmt hat :-)

Finde ich eine Klasse-Idee :-)
2
#37 mayan
6.8.13, 13:57
Habe gerade das Video auf Ahorn-TV gesehen und dir gleich noch Daumen hoch verpasst! Toller Tipp.
1
#38 marasu
6.8.13, 16:38
Bin durch Ahorn-TV erst auf deinen Tipp aufmerksam geworden. Daumen hoch für diese geniale Idee!
#39
23.8.13, 12:03
Ich nehme einfach das Griffstück des Schlüssels, um den Ring aufzuhebeln. Dann schiebe ich das Griffstück mit dem Loch zur Öffnung - fertig! Bei dickeren Bartschlüsseln (bspw. Zimmerschlüssel) nehme ich einfach einen anderen Schlüssel oder die Kante eine Geldstücks oder einen Teelöffel. Nicht jede(r) hat einen Enthefter ... aber ein Köpfchen, um sich was einfallen zu lassen ... ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen