Seide stärken

Unifarbenes Seidenkleid mit einer Stärkelösung, mit dem Hinweis "nicht für Seide geeignet", trotzdem erfolgreich stärken.

Dauer

Beim Stärken eines ganz leichten, unifarbenen Seidenkleides habe ich Mut bewiesen, und trotz des Hinweises auf der Flasche "Nicht für Seide geeignet" mit diesem Produkt ein optimales Ergebnis erreicht.

Bin folgendermaßen vorgegangen:

  1. Kleid vollständig in Wasser einweichen
  2. Nasses Kleid dann in die nach Herstellerangaben zubereitete Stärkelösung, in die ich zusätzlich einen Esslöffel Essigessenz gegeben habe, einlegen, vorsichtig Kleid in der Lösung zwecks gleichmäßiger Verteilung schwenken.
  3. Kleid tropfnass aufhängen
  4. Bügelfeuchtes Kleid dann bügeln

Bei mir war das Ergebnis klasse.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
T-Shirt mit Flecken retten
Nächster Tipp
Cordhosen auffrischen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Origineller Wäscheklammersack
Origineller Wäscheklammersack
17 24
Patchworkkissen oder Decke aus Kleidung mit Erinnerungswert
6 1
Nagellackflecke auf Kleidung
8 4
Farblich exakt passende Schuhe oder Tasche zum Kleid finden
Farblich exakt passende Schuhe oder Tasche zum Kleid finden
14 2
Abendkleid nach Maß
Abendkleid nach Maß
9 14
Prinzessinnentorte
10 3
3 Kommentare

Tipp online aufrufen