Selbstgemachter Schokoladenlikör

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 1/2 l Milch
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Tafel Blockschokolade
  • 500 g Puderzucker
  • 125 ml Bohnenkaffee
  • 1/2 l hochprozentiger Alkohol
  • 3 EL Kaffeesahne
  • 1 Trichter
  • hübsche, festverschließbare Flasche/n

Zubereitung

Die Milch mit Vanillinzucker kurz aufkochen, dann die Blockschokolade zerkleinern und in der heißen Milch auflösen. Den Puderzucker einrühren und alles gründlich abkühlen lassen.

Abschließend Alkohol, Kaffeesahne, sowie den Kaffee einrühren. Schokoladenlikör in Flasche/n füllen und einige Tage ziehen lassen.

Viel Spaß beim Genießen!

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
7.11.10, 11:06
hmh, das liest sich gut. Ist das nicht zu süß?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen