Sonnenschutz für das Gesicht - am besten immer

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Was viele noch unbewusst vernachlässigen, ist der alltägliche Sonnenschutz im Gesicht! Die meisten von uns achten zum Glück sorgsam darauf, sich bei einem Sonnenbad gut einzucremen. Denn man vermeidet damit nicht nur einen aktuellen Sonnenbrand, sondern auch langfristige Hautschäden, die die Hautalterung beschleunigen.

Doch wenn man mal bedenkt, wieviel Zeit man an ganz normalen Tagen draußen verbringt, kommt da einiges zusammen. Mir selber reicht ein leichtes Make-up (was ich ohnehin fast täglich benutze) mit Lichtschutzfaktor, weil ich keine Sonnencreme im Gesicht mag. Ich mache das schon jahrelang und bilde mir ein, obschon nicht mehr taufrisch, faltenmäßig doch noch ganz gut dazustehen. Das ist natürlich kein Beweis, aber wer weiß, vielleicht lags ja tatsächlich daran.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


2
#1
30.7.12, 10:17
Wenn abends wieder abgeschminkt wurde, dann lag´s sicher (auch) daran, nellocat :-)).
Aber ich stimme Dir zu, gerade im Gesicht/Kopf ist Sonnenschutz unabdingbar, deshalb hoch mit dem Daumen !
-2
#2
30.7.12, 10:27
Schön für Dich, wenn Du "faltenmäßig noch ganz gut dastehst"!

Ich verstehe aber nicht ganz den Sinn dieses Tipps :
Make up jeden Tag? Damit kleistert man die Haut doch erst zu.
9
#3
30.7.12, 10:31
Laut einem Bericht im WDR, enthält jede (wirklich jede) Tagescreme einen LSF.
Dieser ist standartmässig immer beigemischt, von daher ist ein kleiner Schutz für die Haut gegeben.
2
#4 Renatefrau
30.7.12, 16:10
Igittigitt - bei der Hitze im Sommer noch Make-up auflegen ! Da schwitzt man ja noch mehr !!!! Da halte ichs doch lieber mit dem guten alten Sonnenhut, der den ganzen Kopf schützt.
3
#5
30.7.12, 18:04
@die Damen die eine Art Make-up-Abneigung speziell im Sommer haben . Früher haben die Make-ups die Haut teilweise wirklich "verkleistert". Aber heutzutage sind die Produkte sehr viel besser und leichter.Also keine Angst vor Make-up im Sommer. Allerdings würde ich allen Damen generell raten ,ob mit oder ohne Farbe, abends immer eine Gute Feuchtigkeitscreme auftragen. Das verhindert Knitterfältchen, und vorallen Dingen gleicht es den Feuchtigkeitshaushalt aus. Auch prima sind Aloe Vera Gele. Die gibt es schon sehr günstig in Drogeriemärkten.
1
#6
30.7.12, 20:00
ich benutze für das Gesicht das rosa Oil-of-Olaz-Zeugs ... da ist also auch ein Lichtschutz drin (steht nix auf der Packung) ?

ich glaube, ich frage mal beim Hersteller nach ... Danke für den Hinweis, Deltoidea
#7
30.7.12, 22:40
@Agnetha: ..keine Ursache ;o}

Ich bin mir sicher, das auch dort ein LSF enthalten ist.
Denn in Cremes mit "Anti-aging-effekt" darf dieser Bestandteil nicht fehlen.
Sonneneinstrahlung begünstigt Faltenbildung und diese Cremes sollen ja "dagegen arbeiten" unter anderem mittels einem LSF .

Die Idee beim Hersteller nachzufragen finde ich gut!
1
#8
31.7.12, 16:00
Der LSF in normalen Gesichtscremes ist meistens verschwindend gering. Wenn man also vermehrt draußen ist, dann empfiehlt sich doch eine gezieltere Pflege. Gottlob bleibe ich trotz heller Haut von Sonnenbränden verschont, selbst mit geringem Faktor.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen