Mit einer Außenlampe mit Bewegungsmelder kann man Strom sparen.

Spartipp - Bewegungsmelder

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schnell ist es vergessen die Außenlampe auszumachen. Und Strom wird gespart. Wir haben eine Außenlampe mit Bewegungsmelder. Denkt über die Anschaffung nach. Lohnt sich!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
22.12.06, 23:00
Ähh, ja. Ist bekannt, gibt es auch schon seit ca. 20 Jahren zu erschwinglichen Preisen. Und ein logischer Zusammenhang zwischen dem ersten und dem zweiten Satz ist auch nicht zu erkennen.
#2 Jeezy
23.12.06, 16:19
Wenn ich dann mal meine Villa mit Vorgarten habe, denke ich darüber nach.

In meiner Hartz4 2 Raum Wohnung habe ich solche Probleme nicht.
1
#3 Taube
3.1.07, 09:32
Jakob hat einen Tipp geschrieben. Warum so giftig reagieren wie der anonyme Leser vom 22.12.06?
1
#4 Hilly
13.1.07, 08:09
Wir haben in einem Durchgehzimmer einen Bewegungsmelder montiert. Praktisch, da braucht man nicht immer die Energiesparlampe unnötig für kurze Zeit einschalten.
#5
27.5.07, 22:05
Lieber einen Zeitschalter installieren, der das Aussenlicht nach einer Minute wieder ausschält - Bewegungsmelder wäre bei uns die reine Stromverschwendung, weil nachts soviele Katzen rumrennen, dass der Bewegungsmelder dauernd anspringen würde... sehe es doch, wie bei den Nachbarn andauernd das Licht angeht!
1
#6
21.12.09, 19:45
Wir haben einen Bewegungsmelder in der Vorratskammer und auch im Flur. Das ist wirklich klasse, da man sich in diesen Räumen eh nur kurz aufhält. Die Dauer des Lichtes läßt sich am Bewegungsmelder einstellen. Toller Nebeneffekt neben dem Stromsparen: Wenn man die Hände nicht frei hat muß man nicht ständig den Lichtschalter betätigen
#7
5.6.10, 13:08
Leider habe ich keine Vorratskammer, denn der Tipp ist wirklich gut.
Aber ich habe eine Besenschrank.
Da ließe sich so ein Bewegungsmelder noch einbauen.
1
#8
13.2.12, 08:58
hallo, mir weisen meine Bewegungsmelder nachts den Weg zur Toilette...ohne die ganz hellen Lampen anmachen zu müssen...

LG...müslifrau
#9
17.11.13, 10:33
@Jeezy: Dem kann ich mich nur anschließen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen