Deko oder Briefbeschwerer aus Steinen herstellen.
3

Steinpyramide - als Deko oder Briefbeschwerer

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Steine werden gern gesammelt. Wer schöne flache und gut geformte Steine hat, kann daraus ein Geschenk basteln, als Deko zu nutzen oder als Briefbeschwerer.

So gehts

  1. Die passenden Steine säubern.
  2. Mit Acrylfarbe weiß grundieren und trocknen lassen.
  3. Dann mit verschiedenen Acrylfarben bemalen und trocknen lassen.
  4. Der untere Stein sollte flach und groß sein. Dann alle Steine - einer nach dem anderen - übereinander kleben. Mit starkem Alleskleber funktioniert das gut.
  5. Dann muss man die Steinpyramide ein paar Minuten mit der Hand fest zusammenhalten, damit der Kleber etwas trocknet und sie standfest wird.
Von
Eingestellt am

22 Kommentare


#1
15.12.16, 21:08
als ich das Bild sah,war mein erster Gedanke, nicht schon wieder so eine bastelei. dann sah ich jedoch eine schwimmende Ente auf Wasser.
den unteren flachen Stein als Wasser angemalt und den nächsten als entenkörper schließlich den dritten als Kopf /Schnabel. der goldene ist überflüssig. in schönen kräftigen Farben, das könnte mir gefallen.
11
#2
15.12.16, 21:40
Man kann aus Steinen sicher schöne Dinge basteln.
Das Abgebildete finde ich weder schön noch sinnvoll.
14
#3
15.12.16, 21:50
Einen Stein muss man nicht anmalen, die Natur zeichnet die schönsten Muster. Ich habe einen großen Korb gesammelter Steine aus vielen Ländern und es würde mir weh tun, darauf Farbe zu schmieren. 
8
#4
15.12.16, 22:19
Steine.....einfach so wie sie von Natur aus sind.
So und nur so sind sie am schönsten und nicht mit Farbe bemalt und auch noch so lieblos und kleckerig. Was für eine Verunstaltung wunderschöner natürlicher Anblicke!
2
#6
15.12.16, 23:37
@glucke1980: 
Ich wusste doch, dass ich vor kurzer Zeit erst einen ähnlichen Tipp hier gesehen habe....Du hast ja auch von Briefbeschwerern geschrieben.........
1
#7
15.12.16, 23:40
@xldeluxe_reloaded: genau ;)
1
#8
15.12.16, 23:40
Gegen bemalte Steine habe ich grundsätzlich überhaupt nichts.
Es gibt z.B. bei Pinterest auf tausenden von Seiten wahre Kunstwerke: Mandalas, Chakras........wunderschöne Objekte:
https://de.pinterest.com/explore/bemalte-steine-901460742315/
DAS finde ich durchaus ansprechend!
4
#9
16.12.16, 01:26
Werde ich hier auch wieder im wahrsten Sinne des Wortes "gesteinigt", wenn es mir zu unsauber gearbeitet ist, oder ist genau das gerade wieder das "menschliche, liebevolle und natürliche" an dem Werk?

Oder werde ich zu persönlich und bin der Tippgeberin grundsätzlich nicht wohlgesonnen?

Nichts von allem, weder hier noch dort:
Einfach nur etwas, was sich mir nicht völlig erschließt - auch wenn wir ja alle nur Menschen sind......
7
#10
16.12.16, 06:12
Sieht wieder mal wie eine Grundschulbastelei aus. 
3
#11
16.12.16, 09:02
Jetzt hab ich mir die Steine bei Pinterest auch mal angesehen. Ja, diese angemalten Steine kann man ohne weiteres als wunderschöne Kunstwerke ansehen, einfach phantastisch. Da rücke ich gern ein Stück von meiner Meinung zum ausschließlich naturbelassenen Stein ab.
Dagegen sehen Deine Steine einfach nur beschmiert und mit Farbe verschandelt aus, Gudula! Tut mir aufrichtig leid, aber anders kann man Deine lieblose Kleckserei nicht beschreiben. Du hast Dir offensichtlich nicht einen Funken Mühe gemacht beim Aufbringen der unterschiedlichen und auch nicht unbedingt harmonierenden Farben.
4
#12
16.12.16, 10:42
@Brandy: mir geht es ähnlich wenn ich diese hübschen Kunstwerke sehe.
Vor allem die Tiere finde ich toll. Dafür muss man aber gut und sauber malen können, ansonsten sollte ein Stein so bleiben wie er ist. Ich könnte das jedenfalls nicht, mir würde die Geduld fehlen, auch wenn die Form einiger meiner Steine super geeignet wäre. 
1
#13
16.12.16, 15:23
Ich war gerade am Strand und habe wahllos einige Steine fotografiert um zu zeigen, wie schön sie in Natur sind. Habe zwei Fotos hier im Tipp hochgeladen, wird wohl etwas dauern.
10
#14
16.12.16, 16:44
Sieht ziemlich... naja... bescheiden aus. Gibt es wieder was zu gewinnen für die meisten Tipps? Ansonsten ist das hier ja ein Schulhof geworden. Alles wird eingestellt, und alle Kommentare erfreuen den Altkanadier, der sich mit Werbung und Klicks jetzt wieder hier seine Brötchen verdient. 
2
#15
16.12.16, 21:23
@hatschepuffel: 
haha nein: Es gewinnen die ersten sechs Plätze zu gleichen Teilen und das ist mit einigen Ideen relativ leicht zu schaffen.
Gönnen wir dem "Altcanadier" doch seine FM-Brötchen:
Ohne ihn hätten wir uns alle doch niemals "kennengelernt" und wären nicht so eine große glückliche FM-Familie! 😂😂😂
#16
16.12.16, 21:43
@xldeluxe_reloaded: rischdisch 😄😜
2
#17
18.12.16, 21:50
Auwei, hoffentlich bekomme ich sowas nicht geschenkt
2
#18
19.12.16, 09:13
Die Steinefotos sind jetzt da
4
#19
19.12.16, 21:08
Ich wünsche mir genau so einen Steinturm in blau, rot, gold , aber bitte erst in 80 Jahren, wenn ich auf einem Wölkchen sitze .
1
#20
19.12.16, 22:46
@Kielersprotte: Nicht dass das dann zu schwer wird für das Wölkchen... ;-)
1
#21
20.12.16, 02:03
@zumselchen: 
Wenn sie sich da mit dem Wölkchen nicht mal Schwer in der Richtung getäuscht hat.....
#22
20.12.16, 07:38
@xldeluxe_reloaded: ...Dann könnte der gewünschte Steinturm (#19) natürlich für die erforderliche Kurskorrektur sorgen. :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!