Stift für Samsung Galaxy S5
2

Stift für Samsung Galaxy S5 selber machen

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man benötigt einen Kugelschreiber mit Metallrand, eine Büroklammer und etwas Watte z.B. vom Ohrstäbchen:

Man nimmt die Mine raus und stopft mit Hilfe von der aufgebogenen Büroklammer etwas Watte in die Spitze und muss zusätzlich noch beim Samsung S5 die Empflindlichkeit bei Einstellungen / Anzeige auf hoch stellen.

Schon hat man seinen Eingabestift.

Wenn die Watte zu weit rausschaut, kann es evt nicht klappen, dann weiter reinschieben.

Viel Spass beim Basteln!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


9
#1 mellie_V8
13.8.15, 19:17
Ob das dem Display gut tut? Ruck zuck ist die Oberfläche mit Microkratzern versaut....
So ein Touchpen kostet nicht die Welt (wer unbedingt einen braucht).
Ein Smartfon ist nicht gerade günstig, ich würde nie mit so selbstgebasteltem Kram herumexperimentieren.
Für mich kein guter Tipp und nicht zur Nachahmung zu empfehlen.
3
#2
13.8.15, 19:23
@mellie_V8: Das dachte ich auch!!
9
#3
13.8.15, 19:48
Tut mir leid, aber darin erkenne ich keinen Sinn. Ich zerstöre einen Kugelschreiber um daraus ein anderes Utensil zu basteln, was möglicherweise nur schlecht seinen Sinn erfüllt. Wer sich ein Samsung kaufen kann, kann sich wohl auch noch einen Touchpen leisten. Oder sehe ich das falsch?
4
#4
14.8.15, 00:33
@superwoman:

Für mich hat das eine nichts mit dem anderen zu tun:

Ich kann mir auch eine ganze Menge leisten und habe trotzdem viel gebastelt und recycled.
3
#5
14.8.15, 00:43
@xldeluxe_reloaded: Ich würde nie auf die Idee kommen einen funktionierenden Kugelschreiber auseinander zu bauen um dann diesen Touchpen herzustellen.

Man kann doch auch statt des Touchpen auch einen Bleistift nehmen wo hintendran ein Radiergummi sitzt.
2
#6
14.8.15, 00:55
@NFischedick:
Ich habe an die 100 Kugelschreiber von irgendwo und irgendwann und sehe das nicht so eng.
Außerdem kosten 10 Kugelschreiber in Euroläden 1 Euro, also ums Geld für Kugelschreiber geht es doch wohl nicht.

Ein Radiergummi ist möglicherweise zu dick!
3
#7
14.8.15, 01:06
@xldeluxe_reloaded: Ich habe auch viele Kugelschreiber zu Hause. Ich würde aber trotzdem nicht auf die Idee kommen.

Das mit dem Radiergummi kann man ausprobieren.
4
#8 marasu
14.8.15, 01:11
Kugelschreiber kauft man nicht, die wandern von selbst in Handtaschen, Hosentaschen oder Jackentaschen, da kann doch wirklich mal einer mit touchpad-Ende auch reinwandern.
Pech nur, wenn die Einwanderer dann genauso schnell wieder auswandern. ;-))
2
#9
14.8.15, 22:34
@marasu:

Stimmt! Wo kommen nur all die Kugelschreiber her, die sich in einem Haushalt tümmeln?

Ich lese oft verwundert die Werbung, beschuldige meinen Mann der Untreue in der Gogo-Bar für gehobene Ansprüche (haha Scherz) und fühle mich der Reha-Klinik Wiesenhof sehr verbunden :o))

Ein Stift fürs Handy kostet im Billigladen Action 0,49 Cent (vor 2 Wochen noch erworben), aber darum geht es doch gar nicht. Kaufen kann man alles, dafür ist diese Seite aber nicht gedacht!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen