Stiftehalterbox selbst gemacht aus Toilettenpapierrollen

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man benötigt 5 Röllchen von einer Toilettenpapierrolle, Klebstoff, einen Pappdeckel, und Farbe.

Die Rollen schneidet man treppenförmig in verschiedene Höhen, stellt sie senkrecht aneinander und klebt sie miteinander fest. Dann auf einen Pappdeckel stellen und aufkleben, damit das Gestell einen Boden bekommt. Die überstehenden Rundungen abschneiden. Nun kann man sie nach Herzenslust bemalen und hat immer seine Kulis oder Stifte ordentlich aufgehoben. Wenn man die 5. Rolle ziemlich niedrich schneidet, kann man da auch Büroklammern einfüllen, braucht man auch oft.

Von
Eingestellt am
Themen: Toilette

8 Kommentare


1
#1
16.2.12, 06:53
Schöne Bastelidee. Einfach und schnell gemacht.
3
#2
16.2.12, 10:03
Hat mein Sohn ganz tapfer letztes Jahr nach dem Vatertag auf seinen Schreibtisch im Büro platziert. - Kinderlose Mitarbeiter schüttelten den Kopf, bekinderte zeigten Verständnis.
1
#3
16.2.12, 11:14
Gute Idee, das hier aufzuschreiben. Solche hat meine Tochter letztes Weihnachten an Papa, Opa und Onkel verschenkt - jeweils mit dem Wappen und den Farben der favorisierten Fußballmannschaft beklebt. Diese zieren jetzt auch die entsprechenden Schreibtische :)

Allerdings sind sie nur aus 3 Rollen gemacht und vor dem Zusammenkleben beklebt.
1
#4
16.2.12, 16:11
Die Bastelidee an sich finde ich nicht schlecht. Allerdings schlage ich vor, die inneren Rollen vom Haushaltspapier zu verwenden.

Nennt mich ruhig pingelig, aber was bei anderen Leuten neben der Toilette hing, möchte ich nicht auf dem Schreibtisch stehen haben.
1
#5 Kaktee
16.2.12, 20:28
Jeannie, du sprichst mir aus der Seele. Außerdem wäre die leere Haushaltsrolle etwas besser geeignet, weil man auch längere Behälter zuschneiden könnte (für das gute alte Lineal z.B.).
2
#6
16.2.12, 20:47
Kaktee, ist doch auch nicht schlecht, je mehr Stufen, umso besser sieht das Ganze aus.

@Jeannie: warum denn Toilettenpapierrollen von anderen Leuten?? Ich habe meine e i g e n e n genommen !:-))
1
#7
16.2.12, 21:11
@Gerdalein:
Ich sah mich in der Rolle des Beschenkten... :-P
1
#8
17.2.12, 13:34
Klingt echt lustig!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen