Stricken mit Ohropax

Stricken mit Ohropax

Gelegentlich brauche ich für einen guten Schlaf Ohropax. Ich verwende gerne die aus Watte und Wachs. Probieren wollte ich auch die Modelle aus Schaumstoff, die sind jedoch etwas fester und für mich daher nicht so geeignet. Jetzt habe ich eine andere Verwendungsmöglichkeit für die Ohrstöpsel gefunden.

Benötigtes Material

  • Ohropax oder andere Ohrstöpsel aus Schaumstoff

Ohrstöpsel als Maschenstopper - so geht's

Ich stricke zur Zeit Mützen und dabei rutschten manche Maschen hinten von der Nadel herunter. Die Schaumstoff Ohropax wollte ich gerade entsorgen und da fiel mir ein, dass ich diese auch hinten auf die Nadel stecken könnte. Es funktionierte sehr gut! Jetzt rutscht keine Masche mehr von der Nadel. Das System kann ich weiterempfehlen.  Claudia S. 

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Ursprung, Traditionen, DIY: Das Faschingsfest am #FunFriday!
Nächster Tipp
Beaded necklace - Blümchenkette mit bunten Perlen
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
5 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!