Strickware/Pullover: Maschen gehen auf

Strickware/Pullover: Maschen gehen auf
3

Wer kennt das nicht. Da hat man einen schönen Pullover oder eine andere Strickware, und beim näheren Hinsehen geht eine Masche auf. Bevor sie zum Loch mutiert, greife ich mir eine Büroklammer und biege mir daraus schnell ein Hilfsmittel, um die Masche und damit die Strickware zu retten.

Von links den geöffneten Bogen der Briefklammer direkt neben der Masche platzieren, vorsichtig durchstechen, einfädeln und nach innen führen. Dann diese Masche von innen mit 2 - 3 Stichen vernähen.

Auch interessant:
Loop aus Strickware kürzenLoop aus Strickware kürzen
Alte Pullover als Ablage für Winterschuhe verwendenAlte Pullover als Ablage für Winterschuhe verwenden

Man kann auch eine Häkelnadel dafür nehmen. Aber nicht immer ist eine zur Hand, z.B. im Büro und da ist eine Büroklammer echt eine gute Lösung. Ich habe immer eine im Portemonnaie dabei, falls mir unterwegs so ein Fehlerchen auffällt. Zu Hause vernähe ich die Masche dann schnell noch.

Man kann auch noch für unterwegs eine Miniflasche eines billigen farblosen Nagellackes mitnehmen und die gerettete Masche damit ein wenig von links verkleben. Bis zum Vernähen reicht es auf jeden Fall.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Quietschende Kunstlederjacke
Nächster Tipp
Hosenbund zu eng?
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Loop aus Strickware kürzen
Loop aus Strickware kürzen
8 15
Alte Pullover als Ablage für Winterschuhe verwenden
Alte Pullover als Ablage für Winterschuhe verwenden
5 3
Upcycling - ein Rock aus einem alten Pullover
22 8
10 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!