Stutenmilch-Ladyknacker

Voriger TippNächster Tipp

Für Stutenmilch braucht man nicht mal ein Pferd zu melken! :-)

Man nehme:
1 l Milch
1 l Wodka
4 Päckchen Vanillezucker

Alles in einem entsprechend grossen Behältnis mischen und gut umrühren, damit der Vanillezucker gut gelöst wird.

Serviert wird die Stutenmilch in Longdrinkgläsern, die am Glasrand gezuckert wurden, mit Strohhalm.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Emojis einfügen