Süße Buttermilchsuppe

Süße Buttermilchsuppe
Fertig in 

Diese süße Buttermilchsuppe ist eine leckere Nachspeise und ziemlich schnell zubereitet.

Zutaten

  • 1 L reine Buttermilch
  • 1 Pck. Vanille-Puddingpulver
  •  Zucker nach Geschmack
  •  Rosinen oder Sultaninen nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Buttermilch wird zum Kochen gebracht und dann das mit etwas kaltem Wasser glattgerührte Puddingpulver eingerührt. Die Buttermilch muß danach noch einmal unter Rühren richtig aufkochen.
  2. Anschließend rührt man so viel Zucker ein, wie man mag.
  3. Ich gebe in die fertige Suppe immer noch eine bis zwei Handvoll Rosinen oder Sultaninen, die quellen in der heißen Flüssigkeit auf.

Neulich hatte ich einmal kein Puddingpulver im Haus, wollte aber unbedingt eine Buttermilchsuppe kochen. Da habe ich kurzentschlossen Grieß eingerührt, das schmeckte auch sehr gut. Davon muss man aber weniger nehmen als vom Puddingpulver, weil es stärker aufquillt.

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Leckeres Rhabarberkompott
Nächstes Rezept
Vanilleeis mit heißen Kirschen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Herzhafte Buttermilchsuppe
8 3
Superschnelle sahnige Nachspeise
Superschnelle sahnige Nachspeise
14 19
19 Kommentare

Rezept online aufrufen