Sekundenkleber an Fingern mit einem Bimsstein entfernen.

Superkleber von Fingern mit Bimsstein entfernen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder kennt das, die schöne Tasse oder der Teller ist zerbrochen - schnell den Superkleber geholt und der klebt immer an den Fingern am besten.

So dann einfach normal Hände waschen und mit dem Bimsstein (Hornhautentferner) abrubbeln. Weg ist der Kleber! Dasselbe funktioniert auch mit jeder Art von Tinte auf den Fingern sehr gut. Man kann auch etwas Spülmittel auf die Hände geben und dann mit Bimsstein rubbeln, geht noch besser und die Haut ist anschließend schön weich.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 carlos
14.5.10, 19:59
ich hatte erst gestern das vergnügen mit dem Kleber und zu tun das zeug wieder runterzubekommen, werde es beim nächsten mal ausprobieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen