Tabletten mit Marmelade verabreichen - kein Aspirieren bzw. Verschlucken.

Tabletten bei Schluckstörung mit Marmelade verabreichen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei meiner langjährigen Tätigkeit als Altenpflegerin habe ich festgestellt, dass Menschen mit Schluckstörungen Tabletten am leichtesten mit einem Kaffeelöffel Marmelade schlucken können. Tablette einfach in die Marmelade hineinschieben und ab in den Mund. Funktioniert immer ohne aspirieren.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
12.10.10, 19:49
Ich finde den Tipp gut.
Besonders das mit dem aspirieren hat mir gut gefallen.

Und wer kleine Kinder hat, kann die Tablette mit Cola verabreichen.
2
#2
12.10.10, 21:11
Sehr guter Tipp, danke :-D
2
#3 hungerhaken
29.1.12, 15:28
Aber Pudding, Apfelmus, Götterspeise & co. gehen auch und sind nicht so süß. Ich weiß, Tabletten sollte man nicht mit Milchprodukten geben, aber das ist besser als eine Tablette in der Wangentasche oder ausgespuckt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen