Tatort-Cocktail

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für einen leckeren Tatort-Cocktail benötigt man (0,33L):
Cocktail:
- 2cl Bacardi-Rum
- 4cl Batida de Coco
- Saft einer halben Limette
- Ananassaft
- 3 Eiswürfel
Deko:
- Untertasse mit viel Zucker bestreut
- 1 Limettenscheibe
- Strohhalm
- (Blätter von einer Ananas)

Zu Beginn wird der obere Rand des Glases mit Limettensaft bestrichen, nun wird dieser Teil in Zucker gedreht, bis ein Zuckerrand entsteht. Die Eiswürfel ins Glas geben und mit Bacardi-Rum und Ananassaft auffüllen, bis ein ca. 1cm Abstand zum Glasrabnd besteht. Jetzt wird der Batida de Coco langsam in das Glas gegeben. Das Glas wird jetzt mit einer eingeschnittenen Limettenscheibe, den eingeschnittenen Ananasblättern und dem Strohhalm dekoriert.

--Der Name des Cocktails stammt von der TV-Serie ab. In dieser Serie habe ich diesen Cocktail zum ersten Mal gesehen und ihn einfach danach benannt.

Von
Eingestellt am
Themen: Cocktail


10 Kommentare


#1 Der Dünni
27.1.05, 12:52
Welcher Kommisar trinkt den?
#2
27.1.05, 13:09
Ist doch egal, Hauptsache das Zeug ist lecker.
Der Verdächtige
#3 Der Gärtner
27.1.05, 19:06
Den trinken alle heimlich.
#4
2.2.05, 19:28
hört sich nett an
#5 Bodo
4.2.05, 17:53
Mhhhhm lecker lecker lecker!!!!!
#6 die Danii
4.2.05, 19:25
Sehr erfrischend!!!! :-)
#7 der Fred
9.2.05, 01:12
Ein echter Party-Knaller!!! Kommt gut bei Gästen an!
#8 Mr.Lala
17.2.05, 19:30
Was man so alles vom Fernsehen lernen kann,...,was trinkt dann eigentlich der Bulle von Tölz? Das mussn Hammer sein *gg*
1
#9 Der Dünni
9.3.05, 10:33
@ Mr. Lala
Jeden Morgen ne Tasse heißes Frittenfett, so dick wie der ist.
#10 manuela
11.10.08, 18:12
klingt doch voll lecker !!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen