Tee in der Mikrowelle mit etwas frischem Wasser aufwärmen.

Tee in der Mikrowelle

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich brühe uns meist zum Frühstück morgens eine Thermokanne voll Tee auf. Nicht immer trinken wir alles aus, sodass wir am nächsten Morgen bequem noch ein Glas Tee haben... nur - lauwarm... bäääh.

Früher habe ich dann das Glas mit dem Tee in die Mikrowelle gestellt und heiß gemacht, aber komisch: Er schmeckte nicht mehr. Irgendwie kam ich dann auf den Gedanken, einfach ein klein wenig frisches Wasser dazu zu geben - und siehe da, er schmeckt wieder!

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1 alsterperle
12.1.11, 12:35
Warum nicht einfach frischen Tee kochen, entweder nur einen Becher oder doch eine Kanne? Geht doch ganz schnell;)
1
#2 wolfmichael
12.1.11, 13:12
warum den (durch die thermoskanne fast noch warmen) tee wegschütten und geld zum fenster rausschmeissen? ich bin rentner... und als rentner muss man nicht nur in deutschland mit jedem cent rechnen!
aber das ist so die typische wegwerfgesellschaft---sorry, aber das kann sich nun mal nicht jeder leisten!
1
#3 felljunge
12.1.11, 15:04
Teebeutel kosten ja nicht die Welt! Meistens sind es nur cents...
#4 wolfmichael
12.1.11, 15:23
was soll DER spruch denn jetzt wieder? ich habe doch klar und deutlich zum ausdruck gebracht, dass ich j e d e n cent sparen muss - da wo es eben geht.
und - sorry, aber ich trinke nun mal keinen "beuteltee".
und ausserdem...muss ich jetzt hier meine sparmassnahmen rechtfertigen?
2
#5
12.1.11, 17:08
Natürlich schmeckt der Tee nach 24 Stunden nicht mehr und gesund ist er auch nicht, abgestandenen Tee zu trinken. Durch das verdünnen mit Wasser, wird der Geschmack nur "verdünnt"

Aber macht nur!
-1
#6 wolfmichael
12.1.11, 17:18
äääh...was bitte schön ist daran ungesund, "abgestandenen" tee zu trinken?
mann, ihr macht einem richtig spass, hier weiter zu posten!
aber wisst ihr, was ihr mich alle könnt? ihr alle könnt mich gar nicht ärgern - bestimmt nicht!
#7
12.1.11, 18:13
"Er schmeckt nicht mehr" - dies könnten allenfalls Bitterstoffe sein. Habe schon oft Tee gehabt, der durchs Abkühlen praktisch ungeniessbar wurde. Ich trinke meist Beuteltee, also nur eine Tasse aufs Mal und bei grösseren Mengen nehme ich meist getrockneten Pfefferminztee aus dem Garten, der wird auch nicht bitter ;-) Schmeckt auch kalt sehr gut.
#8 wolfmichael
12.1.11, 22:45
nein, sorry - nicht weeil er bitter wurde, sondern...ja, wie soll ichs beschreiben...muffig? jedenfalls schmeckt er nach meiner "behandlung" wieder wie neu :-))
2
#9 Die_Nachtelfe
13.1.11, 11:43
leute, ihr wollt doch nicht ernsthaft sagen, dass ihr Teereste immer wegschüttet. nehmen wir mal an, ihr macht euch eine Kanne Tee, die ihr normalerweise schneel trinken würdet. Nun kommt aber etwas dazwischen, ihr vergesst den Tee und merkt vielleicht erst am nächsten Morgen, dass der ja auch noch da war. Es ist fast noch eine komplette Kanne, oder zumindest noch ein bis zwei Tassen. Und das schüttet ihr weg? Sorry, aber essen/trinken wird in unseren gefildeten schon so zuviel verschwendet.
Nach einer Nacht ist der Tee nicht schlecht, und wem das Wasser zu verdünnend ist, der nimmt einfach Milch bei Schwarztee oder kocht den Tee einfach direkt etwas kräftiger (was in den Kulturen, in denen viel Tee getrunken wird, meist eh üblich ist) und verdünnt ihn jedes mal.
Und Beuteltee nutze ich meist eh nicht, da dieser zwar keine extrem schlechte Qualität mehr hat, aber dennoch meist mit Resten gefüllt ist, die sich lose nicht mehr verkaufen lassen. Ich musste in knappen Monaten (aufgrund diverser Großanschaffung, die zwar von Nöten waren, jedoch nicht immer vorkommen) auch schon mal jeden Cent zwei mal umdrehen.
#10 wolfmichael
13.1.11, 12:13
na, da ist doch einer, der mir voll aus dem herze spricht! danke!!!
1
#11
8.5.11, 21:46
Wenn ich am Morgen Tee übrig habe, fülle ich ihn in einen Glaskrug und stelle diesen in den Kühlschrank. So habe ich dann später am Tag - evtl. noch mit einem Eiswürfel und etwas Zitrone - wunderbaren erfrischenden Eistee.
1
#12
25.10.12, 20:43
Warum schütten Menschen Tee vom Vortag weg? Wenn man Abends ne Flasche Cola aufmacht und ein Glas davon trinkt,schüttet man die restliche Flasche am Morgen dann etwa auch am Besten weg weil sie gesundheitsschädlich ist? Ich denke sowas muss man weder verstehen noch sich drüber ärgern

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen