Tee kochen ohne Ärger - so fallen Teebeutel nicht in die Kanne

Mithilfe von einem Plastikgriff eines Staubwischers fallen Teebeutel nicht in die Kanne.
2

Den Plastikgriff von den Staubwischern nutze ich zum Teekochen. Mich hat es oft geärgert, dass die Teebeutel in die Kanne gefallen sind. Das passiert mir jetzt nicht mehr! Hält super und ist auch spitze, wenn Besuch kommt und ich mehrere Beutel benutzen muss. Probiert es aus!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Angebrochene Flasche Wein aufheben
Nächster Tipp
Teebeutel rutscht nicht mehr in die Tasse
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
9 Kommentare

Tipp online aufrufen