Monitore streifen- und schlierenfrei reinigen mit destilliertem Wasser.

TFT Monitorte

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

TFT Monitore (Laptop , PC Bildschirm) lassen sich streifen- und schlierenfrei reinigen, indem man ein feines Microfasertuch mit destilliertem Wasser ganz leicht befeuchtet und dann vorsichtig den Bildschirm damit abwischt. Sieht dann aus wie neu.

Von
Eingestellt am


7 Kommentare


#1 Micky
20.9.05, 00:45
Geht auch mit normalem Leitungswaaser.
#2 connie
23.9.05, 13:31
mit Leitungswasser bleiben Streifen (Kalk im Wasser)
#3
13.11.05, 18:00
mußt du mit Papiertuch trockenwischen, dann gibts auch mit Leitungswasser keine Streifen.
#4 hans wurst
24.6.06, 16:12
funktioniert nicht - wie sollte es auch?
Mit reinem Wasser kann man keine Fettspuren von Fingern entfernen, dazu benötigt man zumindest Spüli oder Seife.

Deshalb: Wasser mit ein wenig Spülmittel vermischen.
#5 Munabhen
16.11.06, 11:49
Ich bin eigendlich was Reinigung sämtlicher oberflächen sicher, doch das mit meinem Neuen LCD Monitor war mir ein Rätzel.
Hatte mir vor kurzem einen 19 zoll Monitor für meinen PC geleistet auzerdem haben wir am 14.11.06 auch noch einen LCD Fehrnseher bekommen.
Da ich darmals mit meinem kleinen 15 zoll Monitor immer Probleme hatte, obwohl ich ihm nur mit Wasser und Microlappen zu Leibe gerückt bin.

doch auf die idee das ganze mal mit Desteliertem Wasser zu versuchen bin ich nicht gekommen. Da mein Mann und ich raucher sind ist der Tip für uns Gold wert.

Dake für den Super Tipp. Es danken auch die LCD´s für ihr Strahlendes aussen
#6 Bollaug
14.8.09, 18:34
Mikrofasertücher sind echt tödlich für den TFT-Schirm.
#7 Gerrit
26.10.09, 09:10
Alles geistiger Bullshit ! Fettflecke gehen mit Wasser (destilliert oder nicht) NICHT weg! Und Papiertücher am LCD sind fehl am Platz, da sie die Beschichtung angreifen. Spüli auch nur bedingt empfehlenswert.

Es gibt Reiniger dafür, die nach der Anwendung komplett verdunsten und keine Schlieren hinterlassen. Mit Mikrofasertuch dann aufbringen. Jedoch ein geeignetes Mikrofasertuch verwenden. Nicht jedes ist empfehlenswert

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen