Brötchen quarkölteig

Gefüllte süße Brötchen sind ein leckerer Kuchenersatz für ein Picknick - und viel einfacher zu transportieren. So geht es: Man braucht pro Person ein süßes frisches Brötchen - obwohl es auch Leute gibt, die drei schaffen! Ich schlage…
22
11
1.8.12 von Ellaberta Aufs Brot & Brötchen
Als wir während unseren Abitur-Lernphasen essen wollten, kamen wir auf die Idee uns Burger zu machen. Also sind wir bei Aldi einkaufen gegangen und haben folgenden leckeren Burger zusammengestellt: Für 20 Burger: Eisbergsalat Eine Gurke Hot-Tomato Ketchup Remoulade Röstzwiebeln 2x10 Scheibenkäse 2x5…
34
25
3.8.05 von Crazy Hackfleisch
Man benötigt: 1 Becher Creme-Fresh 2-4 EL Tomatenmark Schinkenwürfel, Champignons und was man sonst noch so gerne mag Brötchen (ich nehme meist ein großes Ciabattabrot) geriebenen Käse Salz, Pfeffer Creme-Fresh mit Tomatenmark vermischen (ich mags eher mit etwas mehr Tomatenmark), die Schinkenwürfel,…
2
1
6.2.12 von nibra87 Fingerfood
Habe gerade wieder meine geliebten Weizenvollkornbrötchen gebacken und es duftet im ganzen Haus. Keíne Angst vor Hefe; diese Brötchen gelingen bestimmt und sind ganz einfach…
12
51
von Brot & Brötchen
Süße Brötchen aus Finnland (Pikkupallat) Zutaten für den Hefeteig 150 g Mehl, Type 550 350 g Mehl, Type 405 3/4 TL Salz …
25
46
von Hefeteiggebäck
Quarkölteig ist ein Allrounder. Er ist schnell zubereitet und muss nicht wie Hefeteig gehen. Neulich wollte ich mal fix einen kleinen Pflaumenkuchen backen und habe…
10
37
6.8.15 von Julice Teig
2-3 Milchbrötchen (können auch schon alt und total hart sein), so eine Stunde in eine Schüssel mit Milch legen, bis sich die Brötchen komplett vollgesaugt haben. Am besten immer wieder zwischendurch umdrehen. Dann einfach dem…
35
29
19.2.05 von der, der weiss wie man kocht Resteverwertung
Brötchen von Alid/Plus aufpeppen. Die Brötchen richtig nass machen (mit Wasser), nicht nur leicht benetzen wie in der Anleitung beschrieben. Dann in Mohn, Sesam, Kümmel o.ä. wälzen. Bei 200 Grad 10 Minuten und nochmal 3…
101
34
8.9.05 von Dirki Brot & Brötchen
Einfach alte Brötchen klein schneiden, in Milch einweichen, bis sie vollgesogen sind. Etwas Zucker dazu geben nach Geschmack (nachWahl Vanillezucker) . Eine Auflaufform einfetten: eine Lage von den eingweichten Brötchen und dann eine Lage Apfelmus. Das immer…
29
16
14.3.06 von Brigitte Resteverwertung
Habt Ihr alte, steinharte Brötchen? Falls Euch das daraus gewonnene Paniermehl schon aus den Schränken entgegen kommt, dann hebt die ganzen Brötchen für den nächsten Grillabend…
5
3
2.9.06 von Gilligan Grill reinigen
Für Kindergeburtstage, aber auch für Erwachsene: Bei hellen vorgebackenen Brötchen ein kleine Kappe abschneiden, Krumen aushöhlen und mit kräftig gewürztem Gehackten die Brötchen füllen. Aufs Backblech legen. Mittlere Schiene bei140°C die Brötchen backen, das Gehackte in…
12
22
13.1.10 von Plappermaul Hackfleisch
Wenn ich mal wieder die Brötchen zu spät aus dem Backofen genommen habe und sie sehr hart geworden sind, mache ich folgendes: Ich feuchte ein Küchenhandtuch an und wickel die Brötchen darin ein. Nach einiger Zeit…
20
46
22.7.11 von Rita T. Brot & Brötchen
Am Wochenende backe ich die Brötchen meistens auf, weil ich nicht gerne so früh schon zum Bäcker gehe. Sie kommen nach dem Kaufen mit einem spritzer Wasser in den Gefrierbeutel und werden verschlossen. Halten so…
7
11
6.1.12 von 100wasser Brot & Brötchen
Man braucht dazu: Brötchen (halbiert) Salami geraspelten Käse (z.B. Edamer) Sahne Oliven Pizzagewürz Die Zutaten je nach persönlichem Geschmack zu einer feuchten, nicht zu flüssigen, Masse vermengen. Schön dick auf die vorgerösteten Brötchen streichen, bei ca. 200 Grad in den Backofen. Wenn…
35
13
17.1.05 von Küchenliesl Fingerfood
Rezept: Gefüllte Gänsebrust Menge: 4 Portionen Zutaten: 4 frische Feigen; oder grüne aus der Dose oder getrocknet 1 Brötchen; altbacken 100 ml Milch; heiß 1 Bd. glatte Petersilie 100 g Gänseleber 1 Ds. Gänseleberpastete 3 Frühlingszwiebeln 20 g Butter Salz 2 Tl. grüner Pfeffer; eingelegt 800 g Gänsebrust;…
24
6
24.11.05 von Omi Geflügel
5 Brötchen ca. 500g Gehacktes ca. 250g Gouda 1 Zwiebel 2 Paprikaschoten rot und grün 1 Fl. Chillisoße Käse zum Überbacken Gehacktes in eine Schüssel geben, gewürfelten Käse, Paprika und Zwiebel kleingeschnitten dazu geben. Chillisoße zugießen und alles zu einem Teig kneten.…
21
12
7.6.06 von Liane Fingerfood
Minimaler Aufwand, Mega Geschmack: Für 2 Studenten oder 3-4 Personen (bei mehr Personen die Zutaten einfach vervielfachen): 2 Packungen Tiefkühlbrötchen oder Baguette (Brötchen = 6 Stück Inhalt, Baguette = 4 Stück Inhalt) z. B. von ALDI Grundbelag: 2 Pck.…
35
11
4.10.06 von Sabine75 Fingerfood
Hatte gestern einen Auftritt mit meiner Band und meine Nase war zu. Das ist schlecht, da ich der Sänger der Band bin. Also musste ich…
5
5
17.11.07 von Patric Lambrecht Schnupfen
Dies sind sehr leckere süße Brötchen, die man in Großbritannien für gewöhnlich um die Osterzeit herum isst. Zutaten für 12 Stück: - 500g Mehl - 7g Trockenhefe (frische Hefe geht natürlich auch) - 200 ml warme Milch - 50g brauner…
8
8
16.11.09 von Backnase Brot & Brötchen
Ein Trick für Röstbrot im Handumdrehen zum leckeren Frühstück: Brötchen und Brotscheiben auf der nach dem Kochen gerade ausgeschalteten Glaskeramikherdplatte rösten. Wir kochen Teewasser im Kessel…
19
26
10.8.12 von Ellaberta Tricks & Kniffe
Ich back ab und zu mal gerne selbst Vollkornbrot. Früher habe den Teig in einem Stück gebacken. Bin aber draufgekommen, dass es vorteilhafter ist, die…
17
9
13.1.13 von Kamilla Brot & Brötchen
Ich backe grundsätzlich meine Frühstücksbrötchen selber, seit Jahren. Nicht immer die gleichen, mal aus Weizen, mal aus Dinkel Vollkorn und die mag ich am liebsten.…
24
11
von Brot & Brötchen