Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Quarkölteig für Singles

Quarkölteig für Singles

Quarkölteig ist ein Allrounder. Er ist schnell zubereitet und muss nicht wie Hefeteig gehen.

Neulich wollte ich mal fix einen kleinen Pflaumenkuchen backen und habe parallel gleich dazu aus der Hälfte einen runden Flammkuchen gebacken.

Für Singles ist ein ganzes Backblech immer zuviel, man braucht aber nur  ein Ei dafür. Ich bereite immer einen Quarkölteig ausreichend für ein Blech zu. Dann nehme ich etwas weniger als die Hälfte ab, und rolle beide Teile wie eine Pizza auf 2 verschiedenen Blechen auf Backpapier aus.

Auf den kleineren Teil kommen entweder Pizza Zutaten oder Flammkuchen Zutaten. Auf den anderen etwas Zucker und entweder Pflaumen (geviertelt) oder Äpfel oder Streusel oder andere Blechkuchen Beläge. Beides kann man im Heißluftofen 175 ° in 2 Etagen prima 20-30 Minuten backen.

Oder man nimmt den Teil für Kuchen, formt Brötchen mit daraus, oder Teilchen mit Streuseln und  einem dicken Marmeladenkleks, etwas Zuckerguss oder als gedrehten Zopf nur mit Zuckerguss, Schokoladenguss oder einfach nur von beiden Seiten in Zucker wälzen und als süsse flache Brötchen backen.

Ihnen fällt bestimmt auch noch was Tolles ein.  Die gebackenen Kuchenteile sind länger haltbar als Hefeteig und nach dem Backen knusprig. Rezepte für Quarkölteig gibt es mit Sicherheit genug bei Frag-Mutti.

Wie viel haben sie letztens für eine Pizza und ein paar Teilchen oder Pflaumenkuchen bezahlt? 

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Dem Hefeteig Beine machen - wenn Hefeteig nicht aufgehen möchte
Nächster Tipp
Fertig-Pizzateig eignet sich auch für Obstkuchen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
37 Kommentare

Tipp online aufrufen