Glaskeramikfeld

Wenn ihr Kalkflecken auf Glasoberflächen wie z.B. der Duschkabine habt, nehmt ein wenig Glaskeramikfeldreiniger und etwas Essig. Die Mixtur mit einem Schwamm auf die gesamte Fläche auftragen. Am günstigsten ist es natürlich während des Duschgangs,…
11
4
15.9.06 von Klausi Kalk & Ablagerungen
Einfach einen Tropfen Spülmittel auf die abgekühlte Stelle, 5 Minuten einwirken lassen, dann normal abwischen. Man braucht weder Schaber oder scharfe Mittel.…
7
5
1.2.08 von Ingeborg Laube Herd, Backofen & Mikrowelle
Wenn die Plastikdose dummerweise auf der heißen Glaskeramikplatte lag und dort geschmolzene Plastikflecken hinterlassen hat - oder der Gefrierbeutel ist der heißen Platte zu nah gekommen, dann kann man die Flecken mit Nagellackentferner loswerden. …
4
3
2.11.11 von Ellaberta Herd, Backofen & Mikrowelle
Nachdem ich mein Glaskeramikfeld sauber gemacht habe, nehme ich etwas Autopolitur und vereibe sie mit einem weichen Tuch auf dem Glaskeramikfeld. Dann lasse ich es trocknen und poliere es mit einem weichen sauberen Tuch (Geschirrtuch…
6
5
25.8.09 von carmenc Herd, Backofen & Mikrowelle
Nach dem Säubern ein feuchtes Küchentuch mit ein paar Spritzern Essig oder -essenz benutzen und evtl. trocken nachwischen.…
3
1
23.1.08 von marie Herd, Backofen & Mikrowelle
Ein Glaskeramikfeld kann man sehr gut mit einer alten CD säubern. Einfach die CD in beide Hände nehmen und flach das Glaskeramikfeld damit abreiben. Hartnäckiger…
31
21
9.2.08 von Isabella Herd, Backofen & Mikrowelle
Mein Glaskeramikfeld reinige ich seit Jahren nur mit Spülmittel und Edelstahl-Spiral-Topfreigern. Auf keinen Fall Stahlwolle (AKO Pads) verwenden. Das erzeugt Kratzer! Ein paar Tropfen…
9
16
11.12.07 von Hans-Jörg Herd, Backofen & Mikrowelle
Glaskeramikfelder reinige ich mit Zahnpasta. Das ist genauso effektiv wie die Spezialreiniger und dazu noch deutlich billiger.…
20
31
4.1.12 von ingkru Herd, Backofen & Mikrowelle
Das Glaskeramikfeld großzügig mit Glasreiniger besprühen und mit einem nassen Geschirrtuch abdecken. Am nächsten Morgen mit dem Schaber (...der mit der Klinge) bearbeiten, abwischen und staunen!…
44
48
14.11.13 von barcjerdu Herd, Backofen & Mikrowelle
Ich reinige das Glaskeramikfeld mit Grillreinger. Diesen einfach aufsprühen und ca. 10 Minuten einwirken lassen. Mit klarem Wasser abwischen.…
5
27
6.9.15 von Tiguan Herd, Backofen & Mikrowelle
Gebt einfach mit einem Tuch Vaseline auf das Glaskeramikfeld. Wenn euch dann wieder was anbrennt, könnt ihr es ganz einfach wegwischen.…
22
17
Wer kennt das nicht? Die groben Flecken und Angebranntes sind vom Glaskeramikfeld entfernt, übrig bleibt ein hartnäckiger Schmierfilm, der sich mit dem normalen Putzlappen bestensfalls…
15
6
12.10.06 von Kerstin Herd, Backofen & Mikrowelle
Es ist doch ganz einfach, ein Glaskeramikfeld von Eingebranntem zu befreien. Man nimmt ein Geschirrtuch oder Küchentuch oder eben irgendetwas das weich ist und großflächig auf das Glaskeramikfeld passt. Dieses legt man aus, dass keine…
26
24
8.10.12 von aktuell Herd, Backofen & Mikrowelle
Den Tipp habe ich von einem professionellen Koch bekommen: Bei Herden mit Glaskeramikfeldern zunächst mal die angebackenen Krusten abschaben. Schaber gibt's im Kaufhaus für…
12
1
Statt Lappen verwende ich zum Einreiben meines Glaskeramikfeldes mit Glaskeramikfeldreiniger einen Weinkorken. Endlich rauscht mir damit kein teures Reinigungsmittel mehr in den Lappen und die Reibewirkung des Weinkorkens ist wunderbar, schnell und ganz sanft. …
76
7
18.8.06 von Annette Herd, Backofen & Mikrowelle
Dann versuch ich es auch mal mit meinem ersten Tipp. Man, is das aufregend. Für jemanden, der nicht viel Geld im Monat zur Verfügung hat, ist der Tipp vielleicht hilfreich. Ihr kennt es ja bestimmt…
35
54
13.8.12 von stinkstieffelchen Herd, Backofen & Mikrowelle
Ihr kennt das vielleicht auch. der Ofen glänzt zwar aber die Ränder unter dem Glaskeramikfeld sind noch schmutzig. Meistens nimmt man ein Messer mit einem Lappen und…
18
11
19.1.06 von Gerti Herd, Backofen & Mikrowelle
Wenn mal wieder die Milch, Nudelwasser etc. überläuft und diese hartnäckigen Ränder auf dem Kochfeld zurückbleiben, dann kann ich nur die gute alte Rasierklinge empfehlen.…
13
5
Glaskeramikfeldrand mit Zahnstocher säubern... wie neu!…
20
8
Nach dem Kochen lasse ich einen Moment das Glaskeramikfeld abkühlen. Dann sprühe ich auf das noch warme Feld Fensterreiniger auf. Während wir Essen lasse ich…
3
4
21.9.10 von Gillie Herd, Backofen & Mikrowelle
Einfach etwas Kaffeeprütt (das ist der Rest der im Filter bleibt nach dem Kaffee kochen) auf den angelaufenen und angebrannten Stellen verteilen und langsam verreiben. Das immer wieder, bis alles weg ist. Kann natürlich bei…
7
10
15.4.07 von onkelfrieda Herd, Backofen & Mikrowelle
Nachdem ich schon halb verzweifelt einen halben Chemiebaukasten am Fenster meines Sohnes ausprobiert habe und auch solche Tricks, wie mit dem Fön erhitzen oder die Bilder mit Kältespray vereisen und letztendlich nichts richtig funktioniert hat,…
21
14
21.4.06 von Hofo Fenster & Glas
Sekundenkleber auf dem Tisch bekommt man gut mit einem Glaskeramikfeldkratzer weg.…
8
10
30.8.07 von Riana (Auf-)kleber-Flecken
Ich habe den eingebrannten Kunststoff eines Mikrofasertuches ganz einfach entfernen können. Man erhitzt das Kochfeld leicht und kratzt den dann weichen Kunststoff mit dem Glaskeramikschaber ab.…
10
5
15.1.07 von S.Popp Angebranntes
Wenn das Bügeleisen kalt ist, reibe ich es mit einem alten Lappen mit etwas Glaskeramikfeldreiniger gründlich ab und anschließend wische ich es mit einem trockenen Tuch nach. Das Bügeleisen sieht danach aus wie neu und…
11
5
1.9.07 von dreamer1982 Bügeleisenkunde
Da wir bis vor einer Weile eine sehr große Küche hatten, haben wir auch ein sehr großes Glaskeramikfeld, so mit Wärmeplatte usw. Da mir jetzt in der kleineren Küche Platz fehlt, habe ich eine…
5
7
23.5.10 von velten Verstauen & Organisieren
Wer Blumen (z.B. Bambus) längere Zeit in Glasvasen stehen hat, kennt das Problem mit Kalkrändern. Diese Ränder gehen mit Glaskeramikfeldreiniger spielend leicht wieder ab.…
6
9
20.4.09Vasen
Weiße Kunststoffrahmen kann man gut mit Glaskeramikfeldreiniger putzen. Werden wieder schneeweiß und pflegt die Rahmen. Das Wasser perlt einige Zeit ab.…
19
12
Wer kennt ihn nicht, den heißen Stein? Fast jeder kennt ihn. Leider ist mir der heiße Stein zu teuer. In der Garage habe ich ein altes Glaskeramikfeld gefunden. Ich habe das Glaskeramikfeld vollkommen ausgeschlachtet und wollte es…
19
17
26.6.06 von flipp Grilltipps
Ich weiß, dass der Tipp nicht für jeden geeignet ist, denn nicht jeder hat mal eben gerade in diesem Moment einen Spiegelschrank mit 3 Türen,…
30
41
16.11.14 von boondocks58 Resteverwertung
Ich habe seit Urzeiten schon ein sehr hochwertiges Glaskeramikfeld in der Küche. Da ich gerne koche, aber Junggeselle bin (immer noch = stolz bin dadrauf)…
19
27
29.4.12 von Marsipulami Alternativprodukte
Hatten gerade das Vergnügen ein neues Glaskeramikfeld 80 cm einbauen lassen und bezahlen zu dürfen, obwohl wir nichts drauf geschmissen haben und es sich einfach…
11
17
26.7.12 von kaaa Kleinere Reparaturen