Bei Husten und Lungenschmerzen hilft Thymiantee

Thymiantee bei Husten und Lungenschmerzen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eines der besten Hausmittel gegen Husten und Lungenschmerzen ist ein Thymiantee

2-3 EL Thymian mit 5 dl Wasser aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Mit Zucker süßen (ohne Zucker ist es ziemlich bitter). Auf den Tag verteilt 1 Liter trinken.

Aus dem Guss kann man einen Halswickel machen. Einfach alles in ein Halstuch geben und 20 Minuten den Hals so einpacken.

Von
Eingestellt am


18 Kommentare


1
#1 Bakterienschleuder
26.3.06, 12:40
habs ausprobiert und es hilft. Am anderen Tag schmerzte die Lunge nicht mehr und ich konnte viel besser atmen.
#2
28.3.06, 21:32
allerdings kann Thymian auf den Magen schlagen - bei empfindlichem solchen lieber kleinere Mengen trinken
#3 Icki
22.11.06, 21:27
Ich mach mir (auch wenn ich gesund bin) immer Tee von meinem selbstgeernteten Thymian... ihr findet den bitter? Bisher noch keine Magenprobleme gehabt.
#4 dj-dav-l@
15.11.09, 16:48
also ich finde das super , hab zur zeit ne Brustfellentzündung und es hilft =) , geschmacklich finde ich persönlich / es gibt schlimmer Tees :P ^^
#5 lordmyschkin
3.12.09, 22:08
Geschmacklich verbessert durch folgende Rezeptabwandlung:
3 EL Zucer karamelisieren, dann das Wasser und den Thymian hinein - schmeckt mir persönlich sehr gut und ist das beste Hustenmttel, daß ich kenn
#6
16.12.09, 12:21
ich hab gehört mann kann daaazu auch urin verwenden
#7 Thorsten
21.12.09, 22:04
was ist Thymian und wo kann ich es bekommen mfg
#8
21.12.09, 22:05
weil ich auch sehr starke schmerzen in der lunge hab
#9
22.12.09, 18:17
@Thorsten: Thymian gibt es in jedem halbwegs sortierten Supermarkt im Gewürzregal.
#10
31.12.09, 17:01
Fertigen Beuteltee gibts auch in jeder Apotheke.
Mein Tip:
Grüner Tee 3Liter am Tag
Thymian 1Liter
Reines Wasser 2-3Liter
#11 Fassesnicht
1.1.10, 13:31
Thymiantee bei LUNGENSCHMERZEN ? Ab zum Arzt, um Himmels Willen!
-1
#12
13.1.10, 10:10
Ich habe diesen Tipp ausprobiert, meine Lungenschmerzen wurden danach so unerträglich das ich zum Arzt musste habe dann Medikamente gegen Bronchitis bekommen
#13
1.2.10, 19:56
Hallo Quinta,
kann man Thymiantee auch mit Orangensaft mischen. Meine Enkelin trinkt ihn nicht pur bzw. mit Zucker.
#14 Franzi
18.5.10, 16:43
Ich war heute auch beim Arzt wegen Husten und Lungenschmerzen. Der hat mir sogar ausdrücklich Thymian Tee empfohlen. Also, ich habs grad ausprobiert. Schmeckt zwar nicht besonders, aber ich hoffe er hilft
#15 Sonne
22.6.10, 00:32
@Bakterienschleuder:

Hallo in die Runde,

frischen Thymian kaufen und dann die ganzen Stengel mit den kleinen Blättchen mit heißem Wasser übergießen oder
nur die kleinen Blättchen nehmen ?

Für eine Antwort vielen Dank im Voraus.

Grüße Sonne
#16
29.1.11, 10:00
@#8: Hallo, ich doktore auch lieber erst mal mit Naturheilmitteln. Aaaaaber bei Lungenschmerzen würde ich lieber gleich zum Facharzt gehen. Damit ist nicht zu spaßen. Die Hausmittelchen kann man parallel trotzdem nehmen, aber erst mal abklären lassen, was es konkret ist.
#17
24.1.14, 11:13
Immer nur Tee trinken bei Husten ist nicht so mein Fall. Aber Thymian ist super. Ich hab einen Balsam entdeckt zum Brust und Hals einreiben. Thymianbalsam mit Myrte aus der Apotheke. Der ist nicht so kalt wie sonst die anderen Einreibungen immer. Wärmt gut durch. Ich hab dann noch ein warmes Baumwolltuch aufgelegt. Kann ich nur empfehlen.
#18
6.7.15, 21:20
Hallo Leute,
wenn ich erkältet bin oder Husten habe, trinke ich immer Thymiantee. Aber aber auch bei Schlaflosigkeit und Depressionen kann man das Kraut als Tee geniessen. Ich gebe immer noch etwas Honig hinzu. Hier ist ein Link : http://www.tee-magazin.de/thymiantee/ Ich wusste gar nicht, bei vielen Krankheiten Thymian so einsetzt wird. Ein wirklich Alleskönner! Nicht nur in der Küche mein Lieblingskraut.. LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen