Diese 3 Heilpflanzen und Kräuter helfen bei Husten

Spitzwegerich zählt als Heilpflanze, das sie entzündungshemmend wirken und den Hustenreiz lindern kann.

Bei Husten solltest du viel trinken, das löst den Schleim. Genauso wichtig ist es, für frische Raumluft zu sorgen.

Für Tee und Fußbad eignen sich vor allem folgende Heilkräuter:

Spitzwegerich

Spitzwegerich enthält Schleimstoffe, die den Hustenreiz lindern und helfen, Entzündungen besser auszuheilen. Zudem wirkt er festigend auf das Lungengewebe und stimuliert das Immunsystem.

Thymian

Thymian wirkt keimhemmend und krampflindernd. Er hilft bei allen krampfartigen Bronchialerkrankungen und festsitzendem Husten. Seine ätherischen Öle beruhigen und entkrampfen die Bronchialmuskulatur.

Fenchelsamen

Fenchelsamen helfen vor allem bei verschleimtem Husten. Sie entkrampfen und beruhigen. Du kannst sie so kauen oder für Tee zuerst zerstoßen und dann mit Wasser übergießen. 

Gute Besserung!

Voriger Tipp
Zwiebeln und Zucker gegen Husten
Nächster Tipp
Hustenbalsam einfach selbst herstellen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Wie findest du diesen Tipp?
Vergib 1 bis 5 Sterne!

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
1 Kommentar

Tipp online aufrufen