T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Tomatensoßen-Reste aufs Brot

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tomatensoße übriggeblieben - ja was macht man damit? Ich belege damit die Butterbrote meine Kinder.

Butter/Margarine aufs Brot. Dann Tomatensoße drüber streichen. Nochmal Tomatensoße auf das andere Brot streichen ohne fetten.

Dazwischen Käse oder Aufschnitt.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Brot Tomaten

2 Kommentare

1
#1
15.10.10, 19:48
Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen.
Als Fettersatz benutze ich gerne Tomatenmark. Schmeckt auch sehr gut.

Tomatensoße werde ich einfach mal probieren. Hab ja nix zu verlieren.
#2 Ribbit
18.6.11, 16:31
Ich mag das auch sehr, vor allem natürlich mit Tomatensoße mit Hackfleisch drin. Aber ich brauch keine Butter drunter... meist gibts die Rest-Soße direkt aus dem Topf, mit ner Scheibe Brot aus der Hand. :-9

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Spaghetti mit zwei Soßen: Kürbis- und Tomatensoße

Spaghetti mit zwei Soßen: Kürbis- und Tomatensoße

8 2
Lebensmittelverschwendung – 12 Tipps zur Vermeidung

Lebensmittelverschwendung – 12 Tipps zur Vermeidung

25 24

Auberginen-Prosciutto-Auflauf

9 2
Sauberes Umfüllen von Lotion- und Seifenresten ect.

Sauberes Umfüllen von Lotion- und Seifenresten ect.

21 9
Reste aus Plastiktuben verwerten

Reste aus Plastiktuben verwerten

13 17
Patchwork-Topflappen aus Garnresten

Patchwork-Topflappen aus Garnresten

6 4

Pizza PASTA

11 1

TK Pizza - selbergemacht

8 1

Kostenloser Newsletter