Milchreis - Reis Resteverwertung

Milchreis aus Reisresten und mit Sahne-Puddingpulver: Dazu Zimt und Zucker und Apfelmus. Lecker!

Wenn Reis übrig bleibt (meistens koche ich extra mehr, damit ich dieses Rezept am nächsten Tag machen kann), gebe ich ihn mit Milch und Zucker in einen Topf, lasse alles aufkochen.

Inzwischen rühre ich in einer Tasse mit kalter Milch ein paar Löffel SAHNE-Puddingpulver an. Das zu dem Reis geben, wenn die Milch kocht. Geht superschnell und wird cremig, mmh!

Dazu Zimt und Zucker und Apfelmus!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Verlängerte Hackfleischsauce
Nächstes Rezept
Kloßteigpastete aus Resten
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
18 Kommentare

Rezept online aufrufen