30 % Rabatt auf alle Online-Kochkurse von 7hauben

30 % Rabatt auf alle Online-Kochkurse von 7hauben

Haya Molcho (NENI), Lutz Gei├čler und viele andere verraten ihre Tricks
Milchreis im Schnellkochtopf zubereiten, geht das? Ich habe es ausprobiert und ich kann sagen, es hat super geklappt, und der Milchreis ist wunderbar cremig geworden.
4

Wunderbar cremiger Milchreis aus dem Schnellkochtopf

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Heute soll es Milchreis geben und ich würde ihn gern in meinem neuen Fissler Schnellkochtopf zubereiten. Obwohl ich nichts über Milchprodukte im Schnellkochtopf gefunden habe, will ich es riskieren.

Ich bin gespannt, ob das gelingt und der Milchreis auch so schön cremig wird wie im normalen Kochtopf.

Zutaten

  • 1 L Milch
  • 250 g Milchreis
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 100 g Butter

Zubereitung

  1. Zuerst die Milch mit einer Prise Salz in den Topf geben.
  2. Den Reis kurz unter fließendem Wasser in einem Sieb abspülen und zu der Milch geben.
  3. Bei geöffnetem Topf, Reis und Milch unter Rühren aufkochen, dann die Butter zugeben und den Deckel fest verschließen.
  4. Ca. 20 Minuten den verschlossenen Topf auf der ausgeschalteten Herdplatte stehen lassen.
  5. Nun kann man den Deckel wieder öffnen, den schon gut gequollenen Milchreis mit einem Holzlöffel aufrühren, die Herdplatte kurz noch einmal einschalten und das in etwas Milch aufgelöste Puddingpulver in den Reis rühren.
  6. Ganz kurz aufkochen lassen, schön rühren, es geht sehr schnell. Den Topf von der Platte nehmen, nach Wunsch süßen, fertig.

Ich kann sagen, der Milchreis ist wunderbar cremig geworden und schmeckt durch die Vanillenote sehr gut.

Wir haben dazu TK-Früchte gegessen, im Sommer mit frischen Früchten sicherlich noch besser.

Guten Appetit!

Unterstützt von Fissler und Frag Mutti mit einem kostenlosen Fissler Produkt.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

33 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter