Klingt mega kompliziert, ist aber sehr sehr lustig, und man lernt es schnell.

Trinkspiel "Meiern"

Voriger TippNächster Tipp

Man nehme: Einen Würfelbecher mit zwei Würfeln und einer Ablage. Und natürlich was zu saufen.

Das Spiel kann man auch Lügen und Betrügen nennen.

Also:
Bei diesem Spiel fängt jemand an zu würfeln, sollte aber seine gewürfelte Zahl nicht offen zeigen, würfelt z. B. ne 5 und ne 4. Also eine 54 denn die größere Zahl nach vorn. *wenn es jemand falschrum sagt: Prost*. Es geht im Uhrzeigersinn.

- Der Nächste würfelt dann, und muss versuchen über die Zahl des Vordermannes zu kommen. Schafft er es nicht, kann er versuchen den nächsten anzuflunkern. Entlarvt dieser aber den Lügner, muss der Lügner einen trinken *Prost*.
- Denkt jemand, sein vordermann will ihn anlügen und der Becher wird gehoben muss derjenige, der den Becher gehoben hat, einen trinken *Prost*
- Man darf die Zahlen nur einmal sagen, wer seine Zahl wiederholt .*Prost*
- Pasche sind höher als Zahlen, also 11 ist höher als 65. Logisch, ne
- Warum das Spiel seinen Namen hat? 21 ist ja eigentlich die niedrigste Zahl, sollte man meinen. Aber *Ällabätsch* Hier ist diese Zahl die Höchste! der MEIER! Wer einen Meier geworfen hat, muss diesen sofort aufdecken, dann müssen alle einen trinken *PROST*.

- fällt einem ein Würfel weg, muss derjenige einen trinken *Prost*
- setzt jemand den Würfelbecher auf dem Tisch ab, dann *Prost*

Klingt mega kompliziert, ist aber sehr sehr lustig, und man lernt es schnell. Lustig ist es besonders, weil mit dem steigenden Alkoholpegel auch die Fehlerquote steigt!

Viel Spaß! und ähm was ich noch sagen wollte: *PROST*

PS: Das Spiel heißt manchmal auch "Mäxle".

Tipp erstellt am

Jetzt bewerten

2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Car Bomb

8 2

Trinkspiel: Reise nach Tirol

212 17
Trinkspiel: Circle of Dead

Trinkspiel: Circle of Dead

38 4
Trinkspiel: Find die Sau!

Trinkspiel: Find die Sau!

15 1

Kostenloser Newsletter