Trinkspiel: Reise nach Tirol

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Spielablauf:
Ein Spiel für 9 Personen. Es gibt folgende Charakter: König, Königin, Kutscher, 2 Pferde, linkes Vorderrad, rechtes Vorderrad, linkes Hinterrad, rechtes Hinterrad. Jedesmal wenn die betroffene Person, z.Bsp. Königin, genannt wird, muss sie aufstehen und trinken. Bei Karosse müssen alle Räder aufstehen und trinken. Vergisst jemand aufzustehen, muss er austrinken:

Ein Erzähler liest folgende Geschichte vor:

Kutschfahrt nach Südtirol

Der 'König' (aufstehen und trinken) und seine 'Königin' (aufstehen und trinken) wollten mit der 'Karosse' nach Südtirol fahren. 'König' sagte zu seiner 'Königin': Liebe 'Königin' laß mir den 'Kutscher' holen. Der 'Kutscher' kam zum 'König' und zur 'Königin' und der 'König' sagt zum 'Kutscher': 'Kutscher' hol unsere 'Pferde' aus dem Stall und hol die 'Karosse', damit du die 'Pferde' vor die 'Karosse' spanne kannst, denn die 'Königin' und ich wollen nach Südtirol fahren.

Daraufhin ging der 'Kutscher' ind en Stall, holte die 'Pferde' heraus und spannte sie vor die 'Karosse'.
Danach bestieg der 'König' und seine 'Königin' die 'Karosse'. Die 'Königin' sagte zum 'Köning': Lieber 'König', frage den 'Kutscher', ob die 'Pferde' auch genug Hafer bekommen haben. Der 'König rief dem 'Kutscher' zu: 'Kutscher', hey 'Kutscher', sind die 'Pferde' auch satt? Der 'Kutscher' rief: Jawohl mein 'König'.

Der 'Kutscher' setzte sich auf seinen Bock, und gab den 'Pferden' die Peitsche und die 'Karosse' setzte sich in Bewegung. Nach kurzer Zeit sagte die 'Königin' zu Ihrem 'König': Mein guter 'König', mein bester 'König', mein liebster 'König', ich glaube das 'linke Vorderrad' eiert. Der 'König' sagte zum 'Kutscher': 'Kutscher', hey 'Kutscher', halt die 'Pferde' an und schaue mal nach dem 'linken Vorderrad' und schaue nach dem 'rechten Vorderrad', dem 'linken Hinterrad', dem 'rechten Hinterrad' und nach der ganzen 'Karosse'
In der Zeit, in der er die 'Karosse' überprüfte gab er zuerst dem 'rechten Pferd' zu saufen, dann dem 'linken Pferd'.
Dann sagte er zum 'König', daß alles in Ordung sei. Der 'Kutscher' stieg auf seinen Bock und gab den 'Pferden' die Peitsche.
Nach einer Weile sage die 'Königin' zu ihrem 'König': 'König', lieber 'König', guter 'König', lass uns schneller fahren damit wir bald ankommen.
Daraufhin sagte der 'König' zum 'Kutscher': 'Kutscher', hey 'Kutscher', laß uns schneller fahren, gib den 'Pferden' die Peitsche.
Die 'Königin' und ich möchten bald in unserem neuen Schloss sein. Und wieder gab der 'Kutscher' seinen 'Pferden' die Peitsche und die 'Karosse' raste davon.

Als sie ankamen, stieg der 'König' und seine 'Königin' aus der 'Karosse'.

Der 'Kutscher' spannte die 'Pferde' aus, schaute noch einmal nach allen vier Rädern, dem 'linken Vorderrad', dem 'rechten Vorderrad', dem 'linken Hinterrad' und dem 'rechten Hinterrad' und der ganzen 'Karosse', ebenso nach den 'Pferden'.

Dann wünschte der 'Kutscher' der 'Königin' und dem 'König' alles Gute zu ihrem neuen Schloss und wartete darauf daß er vom 'König' und der 'Königin' den Auftrag bekommt, die 'Karosse' zu holen und die 'Pferde' einzuspannen und der 'König' sagte zu seiner 'Königin': 'Königin', liebste 'Königin', wir fahren heute nach Südtirol.


Eingestellt am

17 Kommentare


#1 Melli
7.7.06, 12:25
Hehe sowas haben wir mit einer anderen Geschichte gemacht. Da gings um einen Vereinsausflug und der Bus musste halt immer ziemlich dran glauben. Ist wirklich lustig auch wenn viele solche interaktionsspiele bei festen albern finden! Bei Geburtstagen ist der Vereinsausflug bei uns ein Muss!
#2
31.8.06, 16:47
Das spiel ist super. aber nur ven man König oder kutscher ist. die dürfen am meisten trinken! *lol*
#3 FaroX
11.9.06, 12:23
Klingt echt lustig ^^
Mal bei der nächten Feier antesten =)
#4 Nicole
3.10.06, 20:17
hört sich cool an das spiel :-)
#5 guido/berlin
18.10.06, 15:52
echt cooles spiel. ich habe gestern gefunden. zum geburtstag super (war gestern). problem ist wenn alle mal lesen wollen man versteht nach der 6. oder 7. geschichte den märchenonkel so schlecht!!!
#6 Tweety
21.10.06, 21:34
des muss ich unbedingt mal spielen kommt auf nem geburtstag mit kumpels sicher gut an
#7
28.10.06, 23:30
Dumm nur, daß in solchen Gruppen auch diejenigen zum Saufen genötigt werden, die es eigentlich nicht wollen.
#8
25.11.06, 20:49
Koenig, oh du liebster koenig du hast die arschkarte gezogen
#9 schubser
19.1.07, 19:14
...den auch in königin steckt dein name fest hihi
#10 anita
6.3.07, 15:53
also ich kenn das spiel ein wenig anders!ein jeder beommt ein leerers glas, denn wenn jedes mal der könig oder halt auch die pferde genannt werden müssen diese aufstehen und eine runde um den sessel drehen und sich wieder hinsetzten bis auf die königin die muss nur aufstehen u eine verbeugung machen , und wer halt seinen teil bzw dann vergisst zum aufstehen der bekommt dann ein achterl oder auch ein schnaps eingeschenkt !!!
ich finde das spiel echt super u lustig da ich schon oft auf hochzeiten dieses spiel mitmachte
also viel spass damit
#11 Bastian Fiederling
21.3.07, 14:20
Ich finds lustig
#12
13.6.07, 15:10
lol
#13 rico
10.10.07, 02:58
Ich würd schwer behaupten man spielt dieses Spielchen so wies Anita erklärt hat.

macht definitiv mehr Sinn, es sei denn mann will schon nach 30 Sekunden kotzen ;-)
#14
10.10.07, 23:42
Den Geruch und die Flecken von der Kotze bekommt man auf jeden Fall mit warmem Essigwasser wieder weg.
#15
5.11.08, 21:42
ich kenne es auch mit rumlaufen finde ich auch besser da das im suf einfach viel lustiger is =)
#16 Suffatze
21.6.09, 21:02
hahahaha das haben wir gestern gespielt hahahahahah ich war so betrunken xD
#17 xyz
15.8.09, 13:26
das haben wir bei einem geburtstag vom kumpel gespielt und zwar mit einem mix aus bier und pfeffi...war echt geil

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen