Ist der Duschkopf verkalkt, dann nehmt eine Schüssel, 2 Liter Wasser hineingeben und ca. 200 ml Essig Essenz (kann auch etwas mehr sein). Den Duschkopf über Nacht darin einlegen.

Verkalkter Duschkopf

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ist euer Duschkopf verkalkt?

Nehmt eine Schüssel, 2 Liter Wasser hinein und ca.200 ml Essig Essenz (kann auch etwas mehr sein). Legt den Duschkopf über Nacht hinein. Er sieht am nächsten Tag aus wie neu.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1
7.4.04, 11:05
Wenn man die Flüssigkeit warm macht und den Duschkopf dann hineingibt, braucht es nicht so lange.
Dieter
1
#2
7.4.04, 21:22
Und für die, die sparen wollen: 1. es reicht auch ein normaler Haushaltsessig 2. Ich nehme immer den Essig von den Essiggurken hat die selbe Wirkung.
Ralf
#3
13.4.04, 23:55
Ja genau ein bisschen Haushaltsessig reicht, in kleines Gefäß (z.b. Aschenbecher oder kleine Schale) und nur den eigentlichen Kopf einlegen, nach paar Stunden fertig!
#4 Sven
22.4.04, 11:13
Mit Coca-Cola statt Essigwasser braucht's nur ca. 2h statt ueber Nacht und Junggesellen haben das auch oefter im Hause als Essig. 8)
#5 Jürgen
11.5.04, 13:35
Wer gegen den Essiggeruch allergisch ist (wie ich), der kauft sich in der Apotheke Ameisensäure (3%ig), hat die gleiche Wirkung, zerfällt in CO2 und Wasser, kann wiederverwendet werden (bis zu einem bestimmten Grad) und stinkt nicht. Als Katalysator: erwärmen, dann geht's ab wie Schmitz' Katze
#6 NAESTY
10.8.04, 14:05
Jep, Ameisensäure haut sicher mehr rein, aber mit Essig Essenz kriegt man echt alles sauber, vom Klo/Waschbecken/Dusche bis zum Spiegel...Angeblich wird auch die Wäsche weich -ohne Weichspüler(aber noch net ausprobiert).. Und ne Flasche Essig Essenz ist nicht wirklich soo teuer..
#7
11.8.04, 19:14
Ein Topf mit Salzsäure ist schneller und billiger. In Sekunden ist der Kalk weg.
#8 Tim
15.8.04, 15:17
Zitronensäure soll auch einen guten Dienst tun.
#9 Gisi
10.9.04, 11:28
Salzsäure greift die meisten Amaturen an, gebenso, wie Armeisensäure. Die Amaturen werden dann stumpf und extrem matt! Lieber Essig! Billiger Essig tut es genauso, wie Essigessenz! Immer verdünnen!! Mischung 1:1 sollte es mindestens sein! Cola ist auch gut. Hat den Vorteil, das es nicht verdünnt werden muß und den Duschkopf nicht angreift.
#10
15.2.06, 10:36
HAt nichts genutzt!
#11 Judith
26.4.06, 09:54
@Naesty: 1 EL Essig auf Baumwollteile geben, die per Hand gewaschen werden müssen, verfiltzt nicht und wird tatsächlich weicher. Nachteil: Kleidungsstücke riechen dann nach Essig...
#12
8.9.13, 13:23
Mache ich immer mit Zitronensäure, funktioniert sehr gut. Ca. 1 Eßlöffel auf 1 Liter warmes Wasser, über Nacht den Duschkopf reinlegen und Lösung zusätzlich in den Anschluss reinschütten.
#13
8.9.13, 13:31
@#7: Salzsäure ist ein schnelles Entkalkungsmittel. Man sollte jedoch die korrosiven Dämpfe derselben nicht unterschätzen. Außerdem kann HCl die strukturelle Integrität des Duschkopfes insgesamt beeinträchtigen, da sie nicht nur Kalk löst. Also Vorsicht damit, maximal 3%ige nehmen. Nicht mit der Hand reinfassen (Schutzhandschuhe nehmen).

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen