Verklebte Nagellackflaschen leichter öffnen

Verklebte Nagellackflasche leichter öffnen

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit dieser Hilfe geht das Öffnen von verklebten Nagellackflaschen einfacher und leichter.

Fast jede Frau, die hin und wieder mal Nagellack benutzt, kennt das Problem. Besonders wenn man einige Flaschen länger nicht mehr geöffnet hat, dann sind die meist am Verschluss verklebt und man kann sie nur mit viel Kraft wieder öffnen.

Ich wickle mir bei solchen Fällen immer einen Gummi rum und hab so einen guten Griff und die Flasche lässt sich leichter aufschrauben.

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


3
#1 jb70
9.1.15, 19:48
Gute Lösung !
Ist ja echt oft zum Verzweifeln mit den Schraubverschlüssen :-( ...

Die Fläschchen hast Du gut " in Szene gesetzt", mit dem Hintergrund .
Ich grüble noch , was das wohl ist ;-).
1
#2
9.1.15, 20:25
@jb70: :) Danke was wird das sein? :))))))
3
#3 jb70
9.1.15, 20:31
Hm........ ich komm' nicht drauf .

Wahrscheinlich steh' ich mal wieder satt auf dem Schlauch ;-)))))))))))
5
#4
9.1.15, 20:44
Mein Extra-Tipp: Nie und nie und niemals nicht mit den Zähnen öffnen. Das geht lange Jahre gut. Aber irgendwann sagt dir dein Zahnarzt, dass die Schmerzen nicht vonnem einfachen Loch kommen, sondern dass der Zahn im Querschnitt gespalten ist. Da hilft dann nur noch ziehen. Den Zahn. Bzw. - weil ich mich bei allem ja immer schön abwechsel - beide 5er oben innerhalb von einem Jahr...
3
#5
9.1.15, 20:57
@zauberweib: ehrlich gesagt hab ich es noch nie mit den Zähnen probiert. Danke für die Warnung.
Irgendwie hab ich die Flaschen doch alle wieder aufbekommen. Ich gab nicht auf :) Das einzige dass ich mit den Zähnen aufreiße sind Haribotüten :) (wenn ich mal kein Kleingeld in der Tasche hab) :))
2
#6 xldeluxe
9.1.15, 23:01
Ja, manchmal braucht man so einen Tipp! Gute Idee!

Ich habe gelesen, man kann auch etwas Vaseline auf dem Schraubverschluss verteilen......aber wer macht das schon bzw. denkt daran?!?!?!?

@JB70:

Lass uns wissen, wenn Du es erraten hast ;-))))))))))))))))))))))))))))))
3
#7 xldeluxe
9.1.15, 23:03
@zauberweib:

Wow - aber dann hast Du jetzt die Schnute schön!!!!

Ich bin mit meinen Zähnen zur Rundumerneuerung auch so gut wie auf dem Weg nach Istanbul, denn meine zerbröseln auch ohne Nagellackflaschenöffnen ;--)))))))
2
#8
9.1.15, 23:12
xldeluxe: Vaseline? da schmiert doch dann erst recht alles hm versteh ich nicht, man braucht doch eben trocknen Griff.
Hab ich aber noch nie gemacht :)) mal versuchen haha
3
#9 xldeluxe
9.1.15, 23:23
@glucke1980:

hahahha:

Vaseline auf den Schraubverschluss!

Innen!

Vor dem Aufsetzen und Zudrehen des "Deckels" !

Oder Hände vorher gut einölen, einmassieren und dann mit einer Spitzzange die Nagellackflasche öffen

;--))))))))))))))))
2
#10
9.1.15, 23:27
xldeluxe: Achsooooo mensch jetzt stand ich auf der Leitung haha na klar. Jetzt versteh ich was du meinst, dachte schon hä :)))))
1
#11 xldeluxe
9.1.15, 23:28
Ich warte auf die Auflösung des Hintergrundbildes von JB70 !!!!!!!!!!!

;--)
1
#12
9.1.15, 23:30
xldeluxe: #11 pfff :P ich sag nur ein Wort -Google-
1
#13 xldeluxe
9.1.15, 23:43
@glucke1980:


Ich weiß das!

Weiß sie es?!?!?!? ;--))))))))
1
#14
9.1.15, 23:44
xldeluxe: she know it :)))
1
#15 xldeluxe
9.1.15, 23:46
@glucke1980:

No: Not yet!
2
#16 jb70
9.1.15, 23:49
xldeluxe :

;-------------------------))))

Ich weiß es aaaauch ;-D !



Im Ernst :
Ich hatte nicht den Hauch einer Ahnung, aber dann hat es mir ein Vögelchen gezwitschert ;-D.

Schon toll, was Google möglich macht - mir tun sich Welten auf, hahaha ;-)
1
#17 xldeluxe
9.1.15, 23:51
Pfff- das Vögelchen also!

Glucke ist total gerissen und arbeitet mit allen Mitteln:

Gewöhn Dich daran!

;--))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen